Lehrgangs­übersicht

  • Start

    Regelmäßige, zeitnahe Starttermine. In der Regel beginnen die Kurse montags.

  • Lehrform

    Voll-/Teilzeit (Videopräsenz)

  • Dauer

    8 Wochen (Vollzeit)

  • Kosten

    Förderung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaften, Transfergesellschaften, sowie mittels Bildungsgutschein u.a. möglich.

  • Zertifikat

    Zertifikate von karriere tutor und scurm.org

Scrum® Product Owner für Digitalisierungsprojekte

Agile Methoden wie Scrum® unterstützen Projektmanager im Umgang mit der digitalen Transformation. Der Product Owner (PSPO) ist eine der drei Rollen innerhalb des Scrum®-Teams. Er ist Initiator und interner Auftraggeber eines Projekts und muss ein Verständnis für alle Aspekte des Produktmanagements haben. Der PSPO entscheidet, was in den Sprints entwickelt werden soll und begutachtet die Ergebnisse am Sprint-Ende. Er ist für die Maximierung des Wertes des Produkts und für die Arbeit, die das Entwicklungsteam leistet, verantwortlich. Der Product Owner ist als einzige Person für die Verwaltung des Product Backlog verantwortlich. Der Teilnehmende lernt in dieser Weiterbildung neben dem Scrum® Framework die Grundlagen der Digitalisierung kennen, um Digitalisierungsprojekte agil umsetzen zu können.


Bewerber-Coaching

In persönlichen Coaching-Sessions bereiten unsere Experten Sie umfassend auf Ihre Jobsuche vor.

Prüfungs­vorbereitung

Damit Sie bei Prüfungen künftig Ihre beste Leistung abrufen können, coachen wir Sie individuell.

Höchste Flexibilität

Bei Antritt einer neuen Arbeitsstelle ist die Fortführung der Lehrgänge berufsbegleitend möglich.

Anerkannte Zertifikate

International anerkannte Zertifikate bezeugen Ihr bei uns erworbenes Fachwissen.



Folgende Lerneinheiten sind enthalten

Agiles Projektmanagement für Projekte der digitalen Transformation

  • Regeln und Rollen - wie im Scrum® Guide beschrieben
  • Scrum® Master, Scrum® PSPO, Development Team
  • Scrum® Theorie, Prinzipien und Werte
  • Empirische Vorgehensweise
  • Interdisziplinäre, selbstorganisierte Teams
  • Der Scrum® Master als Coach und Servant Leader
  • Anforderungen im Produktmanagement
  • Product Backlog Verwaltung
  • Anforderungen Information, Analyse, Priorisierung
  • Kontinuierliche Überarbeitung und Aktualisierung des Product Backlogs
  • Überblick, Begriffserklärung und Einordnung
  • Digitalisierung in Privatleben, Organisationen und Unternehmen
  • Auswirkungen und Schlüsselfaktoren der Digitalisierung
  • Einflussfaktoren, Abhängigkeiten und Herausforderungen
  • Die 9V von Big Data, Datennutzung und -verwertung
  • IoT - Vernetzte Dinge Datenquelle und Erfüllungsgehilfe
  • Internet of Everything (IoE), Big Data und Cloud Computing
  • Funktionsweise und Anwendung von Algorithmen
  • Grenzen von KI und der Faktor Mensch
  • Roboter aus dem "Uncanny Valley"
  • Nanobots
  • Design Thinking, Virtual Reality, Augmented Reality
  • Bitcoins, Blockchain
  • Social Decision Making
  • Crowdsourcing, -funding, -innovation
  • Blockchain - Crowd als digitales Testlabor
  • Digitale Wirtschaft und Kulturwandel
  • Industrie und Handel - Seamless Commerce und Industrie 40
  • Gesellschaftlicher Wandel - Digitalisierung als Turbo
  • Digitales Arbeiten und lebenslanges Lernen
  • Anforderungen an die Politik und Strategien
  • Interaktivität und Partizipation
  • Always On, grenzenlose Verfügbarkeit
  • Digitales Ich - Digitale Identität
  • Digitale Kompetenzen erlernen

Vorbereitung auf die Prüfung Professional Scrum® Product Owner bei scrumorg

CallBack-Service

Wir rufen Sie innerhalb der nächsten 15 Minuten zurück!

Montag bis Freitag von 8-19 Uhr
Samstag von 10-15 Uhr
Sonntag von 11-13 Uhr