Die Karriereberaterin von karriere tutor telefoniert mit einem Kunden

Du hast Fragen zu unseren Weiterbildungen?

Wir beraten dich kostenfrei und unverbindlich

Gerne beraten wir dich kostenfrei!

06174 951 30 05 00

Mail schreiben

    Wir rufen dich in 15 Min zurück

    Mo–Fr 8–20 Uhr | Sa 11–15 Uhr

    Anfrage wird versendet ...

    Finanzbuchhalter (m/w/d) mit Zusatzqualifikation DATEV und Lexware

    Nächster Starttermin: 02.02.2023 , Donnerstag

    27 Wochen

    Prüfung und Zertifikate:

    • Prüfung und Zertifizierung bei DATEV
    • Lehrgangszertifikat von karriere tutor

    Das ist im Lehrgang enthalten:

    • Fachliteratur
    • Online-Live-Tutorien
    • Alle Tools, um online zu lernen

    Andere Förderung oder Fragen?

    Siegel: Zertifiziert nach AZAV
    Siegel: Top-Fernschule 2021
    Fokus Money: Top Anbieter E-Learning 2022
    Siegel: WiWo TOP digitaler Bildungsanbieter

    Finanzbuchhalter (m/w/d) mit Zusatzqualifikation DATEV und Lexware

    In dieser Weiterbildung vermitteln wir dir grundlegendes Wissen, um in die Finanzbuchhaltung einzusteigen. Du lernst als Basis zunächst betriebswirtschaftliche Grundlagenkenntnisse, wie die Bilanzierung, Unternehmensziele und Kennzahlen, die Kostenrechnung, eine Einführung in das Wirtschaftsrecht sowie das strategische Marketingmanagement. Den Schwerpunkt der Weiterbildung bildet die Finanzbuchhaltung (kurz: FiBu), die einen Teilbereich des betrieblichen Rechnungswesens darstellt. Mit deren Hilfe werden alle unternehmerischen Vorgänge - alle Aufwendungen und Erträge - erfasst. Nach Abschluss der Weiterbildung kannst du als "Finanzbuchhalter" das Gesamtergebnis eines Unternehmens ermitteln, um die Vermögensverhältnisse und Veränderungen der Bestände darzustellen. Du kannst errechnen, wie hoch der Gewinn und der Verlust, der binnen einer Rechnungsperiode gemacht wurde, ausfällt. Weiterhin bist du in der Lage, der Geschäftsleitung anhand der Aufstellung einer Gewinn- und Verlustrechnung (kurz: GuV) sowie einer Bilanz Auskunft über die wirtschaftliche Situation des Unternehmens zu geben. Zur praxisorientierten Umsetzung lernst du weiterhin die Finanzbuchhaltungs-Software-Produkte DATEV und Lexware kennen.

    Zielgruppe

    Mitarbeiter (m/w/d) aus allen Bereichen, die zukünftig in der Finanzbuchhaltung tätig werden möchten.

    Voraussetzungen

    • Abgeschlossene Berufsausbildung und/oder Studium
    • Grundlagenkenntnisse MS Office
      Lehrgang teilen

    Starttermine

    Starte mit deiner Weiterbildung immer montags und donnerstags.

    02.02.2023 , Donnerstag | Anmeldung noch möglich!
    06.02.2023, Montag
    09.02.2023, Donnerstag
    13.02.2023, Montag

    Finanzbuchhalter (m/w/d) mit Zusatzqualifikation DATEV und Lexware

    Nächster Starttermin: 02.02.2023 , Donnerstag

    27 Wochen

    Prüfung und Zertifikate:

    • Prüfung und Zertifizierung bei DATEV
    • Lehrgangszertifikat von karriere tutor

    Das ist im Lehrgang enthalten:

    • Fachliteratur
    • Online-Live-Tutorien
    • Alle Tools, um online zu lernen
    Lehrgang anfragen

    Andere Förderung oder Fragen?

    Ausführliche Inhalte des Lehrgangs

    Ausführliche Lehrgangsinhalte

    Betriebswirtschaftliche Grundlagen

    • Ziele eines Jahresabschlusses
    • Aufbau einer Bilanz
    • Aktiva, Passiva, Inventur
    • Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)
    • GuV-Rechnung in Staffelform
    • Jahresabschluss (periodenreines Ergebnis)
    • Geschäftsvorfälle, Analyse der Geschäftsvorfälle
    • Unternehmensziele, finanzielle Kennzahlen
    • Kostenrechnung und Preiskalkulation
    • Kostenstellenrechnung und Profitcenterrechnung
    • Wirtschaftsrecht (Rechtsformen, Kaufvertrag etc.)
    • Strategisches Marketingmanagement
    • Interne und externe Analysemethoden
    • Marketingziele und -strategien
    • Marketing-Mix
    Mehr anzeigen

    Betriebswirtschaftliche Grundlagen

    • Ziele eines Jahresabschlusses
    • Aufbau einer Bilanz
    • Aktiva, Passiva, Inventur
    • Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)
    • GuV-Rechnung in Staffelform
    • Jahresabschluss (periodenreines Ergebnis)
    • Geschäftsvorfälle, Analyse der Geschäftsvorfälle
    • Unternehmensziele, finanzielle Kennzahlen
    • Kostenrechnung und Preiskalkulation
    • Kostenstellenrechnung und Profitcenterrechnung
    • Wirtschaftsrecht (Rechtsformen, Kaufvertrag etc.)
    • Strategisches Marketingmanagement
    • Interne und externe Analysemethoden
    • Marketingziele und -strategien
    • Marketing-Mix

    Finanzbuchhaltung - Grundkenntnisse

    • Die vier Säulen des Rechnungswesens
    • Buchführung: Schritt für Schritt
    • Struktur und Organisation
    • Sachverhalte im warenwirtschaftlichen Bereich
    • Sachverhalte im personalwirtschaftlichen Bereich
    • Sachverhalte im finanzwirtschaftlichen Bereich
    • Sachverhalte im steuerlichen Bereich
    • Sachverhalte im anlagenwirtschaftlichen Bereich

    Finanzbuchhaltung - Intensivierung

    • Jahresabschluss
    • Bewertungsgrundsätze
    • Bewertung des Anlage- und Umlaufvermögens
    • Bewertung Fremdkapital
    • Jahresabschluss der Personengesellschaften
    • Jahresabschluss der Kapitalgesellschaften

    Aufbereitung und Auswertung

    • Bilanzanalyse (Aufbereitung der Bilanz)
    • Bilanzkritik (Beurteilung der Bilanz)
    • Bewegungsbilanz
    • Erfolgsrechnung:
    • Umschlagskennzahlen
    • Rentabilitätskennzahlen
    • Cashflow-Analyse

    Umsetzung der Finanzbuchhaltung mit der Software DATEV

    • Einstieg in DATEV - Einrichtung des Arbeitsplatz
    • Programmbedienung, Pflege von Stammdaten
    • Grundlagen des Buchens, einfache und besondere Buchungen
    • Anlagebuchungen
    • Elektronische Bankbuchungen
    • Monats- und Jahresabschluss
    • Mahnwesen
    • Digitalisierung

    Umsetzung der Finanzbuchhaltung mit der Software Lexware

    • Einrichtung des Lexware-Systems
    • Buchführung mit Lexware-Programmen
    • Buchung laufender Geschäftsvorfälle
    • Zahlungsausgleich über OPOS
    • Stornobuchungen
    • Abschreibungen
    • Eigenverbrauch
    • Mahnwesen
    • Periodenabschluss

    Kommunikation, Gesprächsführung und Präsentation

    • Kommunikation erfolgreich gestalten
    • Kommunikationsmodelle, digitale Kommunikation, Feedback
    • Gesprächsführung im Beruf, Konfliktgespräche
    • Präsentationen inhaltlich vorbereiten und planen
    • Zielgruppengerechte Gestaltung einer (digitalen) Präsentation
    • Nonverbale Kommunikation, Embodiment, Stimme und Stress
    • Umgang mit Stress und Lampenfieber

    Starte jetzt deine Weiterbildung

    Finanzbuchhalter (m/w/d) mit Zusatzqualifikation DATEV und Lexware

    Lehrgang anfragen

    Andere Förderung oder Fragen?