EDV in der Buchhaltung I (FiBu und Lohn + Gehalt mit DATEV und Lexware)

Nächster Starttermin: 11.03.2021, Donnerstag

16 Wochen

Zertifikate:

  • EDV in der Buchhaltung I (FiBu und Lohn + Gehalt mit DATEV und Lexware)

Das ist im Lehrgang enthalten:

  • Fachbücher
  • Online-Live-Tutorien
  • Alle Tools, um online zu lernen

Andere Förderung oder Fragen?

Siegel: Zertifiziert nach AZAV
Siegel: Top E-Learning
Siegel: Top-Fernschule 2021
Siegel: WiWo TOP digitaler Bildungsanbieter

EDV in der Buchhaltung I (FiBu und Lohn + Gehalt mit DATEV und Lexware)

In dieser Weiterbildung lernen Teilnehmer kompaktes Fachwissen zur EDV-gestützten Erledigung der Finanzbuchführung und Lohn- und Gehaltsabrechnung mit den Software-Programmen DATEV und Lexware. Nach Abschluss der Weiterbildung können Teilnehmer im Bereich der Finanzbuchhaltung Stammdaten, Belegnummernkreise sowie Sach- und Personenkonten anlegen und pflegen, Belege in unterschiedlichen Buchungsvarianten buchen und Buchungsvorlagenmasken realisieren. Sie können den Zahlungsausgleich über OPOS, Abschreibungen und das Mahnwesen durchführen und die relevanten Auswertungen zum Monats- und Jahresende vornehmen. Im Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung können sie alle notwendigen Arbeiten der praktischen Lohnabrechnung ausführen, komplexe Lohnabrechnungen inklusive Monats- und Jahreswechsel durchführen sowie die für die Lohnabrechnung erforderlichen Meldungen, Auswertungen und Bescheinigungen erstellen

  Lehrgang teilen

Starttermine

Starte mit deiner Weiterbildung immer montags und donnerstags.

11.03.2021, Donnerstag | Anmeldung noch möglich!
15.03.2021, Montag
18.03.2021, Donnerstag
22.03.2021, Montag

EDV in der Buchhaltung I (FiBu und Lohn + Gehalt mit DATEV und Lexware)

Nächster Starttermin: 11.03.2021, Donnerstag

16 Wochen

Zertifikate:

  • EDV in der Buchhaltung I (FiBu und Lohn + Gehalt mit DATEV und Lexware)

Das ist im Lehrgang enthalten:

  • Fachbücher
  • Online-Live-Tutorien
  • Alle Tools, um online zu lernen
Lehrgang anfragen

Andere Förderung oder Fragen?

Ausführliche Inhalte des Lehrgangs

Ausführliche Lehrgangsinhalte

Finanzbuchhaltung mit DATEV

  • Mandanten- und Unternehmensdaten - Anlage und Bearbeitung
  • Grundlagen des Buchens
  • Buchen täglicher Geschäftsvorfälle:
  • Erfassung in Personenkonten (OPOS)
  • Kassen und Bankbelege
  • Vor- und Umsatzsteuer
  • Ein- und Ausgangsrechnungen
  • Buchen von Skonti
  • Buchen mit Aufteilung
  • Buchen von Anlagegütern
  • Innergemeinschaftliche Lieferung und Erwerb
  • Buchen mit Fremdwährung
  • Buchen von erhaltenen Anzahlungen
  • Wiederkehrende Buchungen
  • Abstimmung der Buchführung
  • Drucken von Auswertungen
  • Erstellung einer Umsatzsteuervoranmeldung
  • Mahnwesen und Zahlungsvorschlag
  • Jahresabschluss von A - Z
Mehr anzeigen

Finanzbuchhaltung mit DATEV

  • Mandanten- und Unternehmensdaten - Anlage und Bearbeitung
  • Grundlagen des Buchens
  • Buchen täglicher Geschäftsvorfälle:
  • Erfassung in Personenkonten (OPOS)
  • Kassen und Bankbelege
  • Vor- und Umsatzsteuer
  • Ein- und Ausgangsrechnungen
  • Buchen von Skonti
  • Buchen mit Aufteilung
  • Buchen von Anlagegütern
  • Innergemeinschaftliche Lieferung und Erwerb
  • Buchen mit Fremdwährung
  • Buchen von erhaltenen Anzahlungen
  • Wiederkehrende Buchungen
  • Abstimmung der Buchführung
  • Drucken von Auswertungen
  • Erstellung einer Umsatzsteuervoranmeldung
  • Mahnwesen und Zahlungsvorschlag
  • Jahresabschluss von A - Z

Finanzbuchhaltung mit Lexware

  • Mandanten- und Unternehmensdaten - Anlage und Bearbeitung
  • Einrichten von Belegnummernkreisen
  • Anlage und Umbenennung von Sach- und Personenkonten
  • Ansichten anpassen, Buchungsvorlagen hinterlegen
  • Splittbuchungen
  • Zahlungsausgleich über OPOS
  • Stornobuchungen
  • Abschreibungen
  • Eigenverbrauch
  • Mahnwesen
  • Periodenabschluss

Lohn- und Gehaltsabrechnung mit DATEV

  • Firmen und Mitarbeiterstammdaten - Anlage
  • Erfassen von Bewegungsdaten
  • Lohnabrechnungen und Monatswechsel, Auswertungen
  • Erfassen von Fahrtkostenzuschüssen, Privatnutzung Firmenwagen
  • Abrechnung von Mini-Jobs, Midi-Jobs, Schüler, Studenten
  • Korrektur von Festbezügen
  • Lohnfortzahlung im Krankheitsfall
  • Abrechnen von Urlaubslohn, Entgeltfortzahlung, Unterbrechung
  • Erfassen von Vortragswerten, Teillohnbezügen, Krankengeld, Aufzeichnungspflichten
  • Nachberechnungen, Vorschüsse, Erstellen von Bescheinigungen
  • Pfändungen, Arbeiten bei Kündigung eines Mitarbeiters
  • Mutterschaftsgeld und -lohn
  • Weihnachtsgeld
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jahresendarbeiten, Jahreswechsel, Jahresauswertungen

Lohn- und Gehaltsabrechnung mit Lexware

  • Mandanten- und Mitarbeiterdaten - Anlage
  • Einfache Gehaltsabrechnungen
  • Abrechnungen mit Korrekturmodus
  • Einrichten von Lohnarten
  • Abrechnung von Mini-Jobbern und kurzfristig Beschäftigten
  • Abrechnung von Midi-Jobs und Arbeitnehmern mit freiwilliger KV
  • Abrechnung mit Berücksichtigung von Korrekturen
  • Eingabe von Direktversicherung als Zusatzleistung und privater KV
  • Abrechnung mit Jahreswechsel
  • Betrieblicher Lohnsteuerjahresausgleich

Starte jetzt deine Weiterbildung

EDV in der Buchhaltung I (FiBu und Lohn + Gehalt mit DATEV und Lexware)

Lehrgang anfragen

Andere Förderung oder Fragen?