Lehrgangs­übersicht

  • Start

    Regelmäßige, zeitnahe Starttermine. In der Regel beginnen die Kurse montags & donnerstags.

    Nächster Starttermin: Do. 28.01.2021 Anmeldung noch möglich!

    Folgetermin Mo. 01.02.2021 Do. 04.02.2021 Mo. 08.02.2021

  • Lehrform

    Voll-/Teilzeit (Videopräsenz)

  • Dauer

    44 Wochen (Vollzeit)

  • Kosten

    Förderung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaften, Transfergesellschaften, sowie mittels Bildungsgutschein u.a. möglich.

  • Zertifikat

    Zertifikat von karriere tutor

Junior Einkaufscontroller (m/w/d) - für Quereinsteiger

Schwerpunkt des Einkaufscontrollings ist die Planung, Steuerung und Kontrolle des Bereichs Beschaffung. Im Einkaufscontrolling laufen die Daten des Einkaufs, des Rechnungswesens, der Materialwirtschaft sowie externe Beschaffungsmarktdaten zusammen. Ziel des Beschaffungscontrollings ist es, anhand von Analysemethoden und Kennzahlen Defizite bei der Zielerreichung (z.B. Einkaufspreise senken, Einkaufsprozesse optimieren) und mögliches Optimierungspotential zu erkennen. Teilnehmende lernen in dieser Weiterbildung zum "Junior Einkaufscontroller (m/w/d) - für Quereinsteiger" zunächst den Umgang mit einem Computer sowie die MS Office Software (Outlook, Word, Excel, PowerPoint, Teams) kennen, die die Grundlage jeden Büroberufes sind. Des Weiteren lernen sie betriebswirtschaftliches Grundlagenwissen, das sie für ihre Tätigkeit im Einkaufscontrolling benötigen. Hierzu gehören u.a. die Bilanz, GuV, finanzielle Kennzahlen und Unternehmensziele, die Erstellung und Analyse des Jahresabschlusses sowie eine Einführung in das strategische Marketingmanagement (Analysemethoden, Märkte, Ziele, Zielgruppen, Marketing Mix) sowie das Einkaufs- und Beschaffungsmanagement. Schwerpunkt dieser Weiterbildung bildet der Teilbereich Controlling, in dem Teilnehmende Fachwissen zum strategischen und operativen Controlling lernen. Abgerundet wird die Weiterbildung durch Soft Skills in der Kommunikation, Gesprächsführung und Präsentation für den sicheren Umgang z.B. mit Lieferanten, Kunden und der Geschäftsführung.


Bewerber-Coaching

In persönlichen Coaching-Sessions bereiten unsere Experten Sie umfassend auf Ihre Jobsuche vor.

Prüfungs­vorbereitung

Damit Sie bei Prüfungen künftig Ihre beste Leistung abrufen können, coachen wir Sie individuell.

Höchste Flexibilität

Bei Antritt einer neuen Arbeitsstelle ist die Fortführung der Lehrgänge berufsbegleitend möglich.

Anerkannte Zertifikate

International anerkannte Zertifikate bezeugen Ihr bei uns erworbenes Fachwissen.



Folgende Lerneinheiten sind enthalten

  • Verwendung eines Computers, Betriebssysteme
  • MS Office Outlook
  • MS Office Word
  • MS Office Excel
  • MS Office PowerPoint
  • MS Office Teams
  • MS Office OneNote
  • Rechtsformen
  • Der Kaufvertrag
  • Unternehmenszusammenschlüsse
  • Insolvenzrecht
  • Bilanzierung, Jahresabschluss
  • Unternehmensziele
  • Kennzahlen
  • Kostenrechnung
  • Situationsanalyse
  • Marketing-Ziele und Strategien
  • Marketing Mix Die 4P
  • Marketingcontrolling
  • Branchenspezifisches Marketing
  • Rolle des Einkäufers (m/w/d) im Unternehmen
  • Strategischer Einkauf
  • Operativer Einkauf
  • Projekteinkauf
  • Commodity-Einkauf
  • Informationsquellen, Beschaffungsstrategie
  • Prozesse im Einkauf
  • Bestellung, Auftragsbestätigung, Terminarbeit
  • Preisvergleiche, Preisgestaltung, Preisgleitklauseln
  • Die ABC-Analyse, weitere Analysemethoden
  • Umsetzung kostenreduzierender Maßnahmen
  • Reklamationen, Reklamationsstatistik
  • Lieferantenbewertungsmethoden
  • Reduzierung der variablen Kosten
  • Verhandlungsführung, Lieferantengespräche
  • Personalentwicklung und Wissensmanagement
  • Controlling - Rollen, Aufgaben, Instrumente
  • Strategisches Controlling
  • Abgrenzung zum operativen Controlling
  • Strategische Analyse, Strategiefindung
  • Budgetierung - Zielsetzungen
  • Planungs- und Prognoseverfahren
  • Durchführung Budgetierung
  • Istkostenrechnung
  • Teilkostenrechnung
  • Plankostenrechnung
  • Kostenmanagement
  • Kennzahlen
  • Kennzahlensysteme
  • Berichtswesen, Unternehmenssteuerung
  • Bereichscontrolling
  • Beschaffungscontrolling ua
  • Einführung in das Projektmanagement
  • Von der Idee zum Projekt
  • Bewertung von Projekten und Entscheidungsfindung
  • Herangehensweisen im Projektmanagement
  • Klassisches, agiles und hybrides Projektmanagement
  • Startprozess und erste Schritte
  • Rollen im Projektmanagement
  • Aufbau und Inhalt Projektauftrag
  • Definition Projektziele
  • Umfeldanalyse, Stakeholderanalyse
  • Risiken und Chancen
  • Phasen und Meilensteine
  • Arbeitspakete und Ablaufplanung
  • Projektsteuerung und -reporting
  • Projektabschluss

    JETZT BERATEN LASSEN

    Wir rufen Sie innerhalb der nächsten 15 Minuten zurück!

    Mo-Fr 8-19 Uhr | Sa 10-15 Uhr | So 11-13 Uhr