Einkäufer (m/w/d)

Nächster Starttermin: 18.10.2021, Montag

14 Wochen

Prüfung und Zertifikate:

  • Zertifkat von karriere tutor

Das ist im Lehrgang enthalten:

  • Fachliteratur
  • Online-Live-Tutorien
  • Alle Tools, um online zu lernen

Andere Förderung oder Fragen?

Siegel: Zertifiziert nach AZAV
Siegel: Top E-Learning
Siegel: Top-Fernschule 2021
Siegel: WiWo TOP digitaler Bildungsanbieter

Einkäufer (m/w/d)

Als Einkäufer kannst du das Shoppen zum Beruf machen. Ein guter Einkauf ist ein entscheidender Erfolgsfaktor, vor allem in produzierenden und Handelsunternehmen. Jedes Unternehmen versucht, im Einkauf Geld zu sparen, ohne Abstriche in der Qualität machen zu müssen. Du bist die Person, die mit Verhandlungsgeschick die besten Konditionen herausholt. Im operativen Einkauf hast du im Blick, dass alle notwendigen Materialien vorhanden sind. Für die Geschäftsleitung bist du ein wichtiger Ansprechpartner, wenn es um die Weiterentwicklung des Portfolios geht. Denn keiner kennt die Liefermöglichkeiten so gut wie du. Wäre dein perfekter Berufsalltag Lieferanten zu vergleichen, mit ihnen zu verhandeln und den Bestand im Auge zu behalten? Dann ist diese Weiterbildung der Schritt in die richtige Richtung, um Einkäufer zu werden.

Zielgruppe

Mitarbeiter (m/w/d) aus allen Bereichen, die zukünftig im Bereich Einkauf tätig werden möchten.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung und/oder Studium
  • Kaufmännische Grundlagenkenntnisse

Fähigkeiten

Das sollte ein Einkäufer mitbringen:

  • Systematische Herangehensweise
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Verhandlungsgeschick
  • Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit

Das bringt dir die Weiterbildung:

  • Du erhältst einen umfassenden Einblick in Einkauf mit allen seinen Aspekten.
  • Deine Dozenten erläutern dir praxisnah, wie du das Gelernte im Einkauf erfolgreich umsetzen kannst. Du profitierst vom Austausch mit den anderen Teilnehmern.
  • Mit deinem Zertifikat von karriere tutor® kannst du deine Kenntnisse nachweisen.
  • Du kannst dich bei Unternehmen aller Branchen im Einkauf bewerben.
  Lehrgang teilen

Starttermine

Starte mit deiner Weiterbildung immer montags und donnerstags.

18.10.2021, Montag | Anmeldung noch möglich!
21.10.2021, Donnerstag
25.10.2021, Montag
28.10.2021, Donnerstag

Inhalte der Weiterbildung

Grundlagen Einkauf

Um die Aufgaben im Einkauf zu strukturieren, besprecht ihr, wie sich effektive Prozesse im operativen Einkauf gestalten lassen. Preisvergleiche, Preisgestaltung, Preisgleitklauseln und die Umsetzung kostenreduzierender Maßnahmen werden thematisiert. Es wird beleuchtet, wie du mit Lieferantenbewertungsmethoden deine Zulieferer besser einschätzen kannst. Du lernst, wichtige Analysen zur Bewertung und Beurteilung des Bereichs Einkauf zielgerichtet anzuwenden und entsprechende Kennzahlen zu berechnen. Als guter Einkäufer musst du verhandeln können: Du erfährst, wie du verschiedene Verhandlungsinstrumente im Rahmen von Einkaufsverhandlungen unterscheiden und anwenden kannst. Dazu gehören Techniken in der Gesprächsführung und die richtige Vorbereitung auf Lieferantengespräche. 

Grundlagen Projektmanagement

Die Aufgaben als Einkäufer können sehr umfangreich sein. Mit Kenntnissen im Projektmanagement kannst du Folgendes erfolgreicher planen und umsetzen: die Herangehensweisen an Projekte mit einer Zieldefinition, der Berücksichtigung des Umfelds und den Risiken und Chancen sowie die Projektsteuerung und einen erfolgreichen Projektabschluss. 

Kommunikation, Gesprächsführung und Präsentation

Die Grundlagen einer gelungenen Gesprächsführung werden besprochen. Dazu gehört das Feedback als Kommunikationsinstrument, Präsentationen vorbereiten und gestalten und der gezielte Einsatz von Körpersprache und Stimme. 

Konfliktmanagement

Konflikte lassen sich in der Regel nicht vermeiden. Mit einem gekonnten Konfliktmanagement lernst du, welches Vorgehen auf den unterschiedlichen Konfliktstufen empfehlenswert ist. Du erfährst, welche Konfliktarten es gibt, wie eine Konfliktanalyse durchzuführen und Lösungsansätze in der Praxis umzusetzen sind.

Berufsbild des Einkäufers

Als Einkäufer bist du meist Teil eines Einkaufsteams, in kleineren Unternehmen hingegen der einzige Verantwortliche für den Einkauf. Je nach Branche sind ganz unterschiedliche Dinge zu beschaffen: Das können Materialien für die Produktion, Dienstleistungen oder auch ganze Produkte sein, die gehandelt werden. Du vergleichst die Preise, bewertest die möglichen Lieferanten und führst Verhandlungen. Du überprüfst regelmäßig die vorhandenen Lieferanten neu. Dabei behältst du in Zusammenarbeit mit dem Wareneingang im Blick, ob das Bestellte richtig geliefert wurde. Reklamationen führst du durch. Gemeinsam mit der Geschäftsführung prüfst du, ob eine Erweiterung des Firmenportfolios sinnvoll ist und mit welchen Kosten zu rechnen ist.

Typische Aufgaben:
  • Überwachung der Bestandssituation 
  • Führen von Preisverhandlungen
  • Prüfung der Lieferverfügbarkeiten 
  • Bewertung von Lieferanten 
  • Bearbeitung von Reklamationen 
  • Identifizieren von Verbesserungspotenzialen 
  • Prüfung von Steuerungs- und Leistungskennzahlen

Mögliche Jobs im Einkauf

Als Einkäufer kannst du dich in so gut wie allen Branchen im Einkauf bewerben. Du kannst dich auf Stellen bewerben wie:

  • Einkäufer
  • Operativer Einkäufer
  • Supply Chain Manager Einkauf
  • Einkaufssachbearbeiter

Einkäufer (m/w/d)

Nächster Starttermin: 18.10.2021, Montag

14 Wochen

Prüfung und Zertifikate:

  • Zertifkat von karriere tutor

Das ist im Lehrgang enthalten:

  • Fachliteratur
  • Online-Live-Tutorien
  • Alle Tools, um online zu lernen
Lehrgang anfragen

Andere Förderung oder Fragen?

Ausführliche Inhalte des Lehrgangs

Ausführliche Lehrgangsinhalte

Grundlagen Einkaufs- und Beschaffungsmanagement

  • Wandel der Organisationformen
  • Rolle und Aufgaben eines Einkäufers (m/w/d)
  • Strategischer und operativer Einkauf
  • Projekteinkauf als Hebel im strategischen Einkauf
  • Commodity-Einkauf, Commodity-Strategie
  • Kennzahlen im Einkauf
  • Preisvergleiche, Preisgestaltung, Preisgleitklauseln
  • ABC-Analyse und weitere Analyseverfahren
  • Kostenreduzierende Maßnahmen
  • Effizienzen schaffen, Umgang mit Reklamationen
  • Lieferantensuche, Lieferantenauswahl
  • Lieferantenbewertungsmethoden, Entwicklung
  • Verhandlungsführung, Verhandlungsstrategien
  • Personalentwicklung im Einkauf
  • Wissensmanagement im Einkauf
Mehr anzeigen

Grundlagen Einkaufs- und Beschaffungsmanagement

  • Wandel der Organisationformen
  • Rolle und Aufgaben eines Einkäufers (m/w/d)
  • Strategischer und operativer Einkauf
  • Projekteinkauf als Hebel im strategischen Einkauf
  • Commodity-Einkauf, Commodity-Strategie
  • Kennzahlen im Einkauf
  • Preisvergleiche, Preisgestaltung, Preisgleitklauseln
  • ABC-Analyse und weitere Analyseverfahren
  • Kostenreduzierende Maßnahmen
  • Effizienzen schaffen, Umgang mit Reklamationen
  • Lieferantensuche, Lieferantenauswahl
  • Lieferantenbewertungsmethoden, Entwicklung
  • Verhandlungsführung, Verhandlungsstrategien
  • Personalentwicklung im Einkauf
  • Wissensmanagement im Einkauf

Grundlagen des Projektmanagements

  • Projektdefinition
  • Projektplanung
  • Projektumsetzung
  • Ergebnispräsentation
  • Projektabschluss
  • Projektmanagement im Einkauf

Kommunikation, Gesprächsführung, Präsentation

  • Kommunikationsmodelle
  • Besonderheiten einer digitalen Präsentation
  • Feedbackgespräch, Gesprächsführung, Smalltalk
  • Konfliktgespräche
  • Verhandlungsstrategien und -taktiken
  • Gestaltung von Präsentationen, Präsentation Einkauf/Beschaffung
  • Inhaltliche Vorbereitung und Planung
  • Elemente einer Präsentation
  • Zielgruppengerechte Gestaltung einer Präsentation
  • Einsatz von Körpersprache und Stimme
  • Selbstmanagement, Stressmanagement

Konfliktmanagement

  • Konfliktauslöser
  • Konfliktanalyse
  • Lösungsansätze
  • Konfliktmanagementmodelle
  • Umsetzung

Starte jetzt deine Weiterbildung

Einkäufer (m/w/d)

Lehrgang anfragen

Andere Förderung oder Fragen?