Lehrgangs­übersicht

  • Start

    Regelmäßige, zeitnahe Starttermine. In der Regel beginnen die Kurse montags.

  • Lehrform

    Voll-/Teilzeit (Videopräsenz)

  • Dauer

    26 Wochen (Vollzeit)

  • Kosten

    Förderung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaften, Transfergesellschaften, sowie mittels Bildungsgutschein u.a. möglich.

  • Zertifikat

    Zertifikat von karriere tutor

Lean Manager im Einkauf (m/w/d)

Diese Weiterbildung vermittelt Teilnehmenden die Grundlagen des Lean Managements, dessen Einsatz im Einkauf eine Konzentration auf den Kundennutzen, eine Steigerung der Wirtschaftlichkeit und zugleich aber auch eine Vermeidung von jeglicher Verschwendung bedeutet. Inhalte der Weiterbildung sind die wichtigsten Werkzeuge und Methoden des Lean Managements, die Grundlagen der operativen und strategischen Tätigkeiten eines Unternehmens im Bereich Einkaufs sowie die Entwicklung von Digitalisierungsstrategien im Einkauf. Ein Leadership Coaching, das den Teilnehmenden dazu befähigt, als Führungskraft in einem Team im Einkauf tätig zu werden, rundet die Weiterbildung ab.


Bewerber-Coaching

In persönlichen Coaching-Sessions bereiten unsere Experten Sie umfassend auf Ihre Jobsuche vor.

Prüfungs­vorbereitung

Damit Sie bei Prüfungen künftig Ihre beste Leistung abrufen können, coachen wir Sie individuell.

Höchste Flexibilität

Bei Antritt einer neuen Arbeitsstelle ist die Fortführung der Lehrgänge berufsbegleitend möglich.

Anerkannte Zertifikate

International anerkannte Zertifikate bezeugen Ihr bei uns erworbenes Fachwissen.



Folgende Lerneinheiten sind enthalten

  • Der Lean-Gedanke
  • Umsetzung der Lean Methode als Philosophie in Unternehmen
  • Prinzipien und Ziele sowie Lean-Methoden, Werkzeuge
  • Implementierung, ISO-Standardisierung
  • Rollen und Aufgaben, zB Lean Manager
  • Entwicklungsstufen Lean Management (Timeline, Die Begründer)
  • Analysemethoden, zB Wertstromanalyse
  • Methoden und Werkzeuge, zB Poka Yoke, Kaizen, Kanban
  • Weitere Methoden, zB Six Sigma, agile Methoden
  • Wandel der Organisationsformen
  • Strategischer und operativer Einkauf
  • Beschaffungsstrategie
  • Prozesse im operativen Einkauf
  • Preisvergleiche, Preisgestaltung, Preisgleitklauseln
  • Die ABC-Analyse und weitere Analysemethoden
  • Umsetzung kostenreduzierender Maßnahmen
  • Umgang mit Reklamationen
  • Lieferantenbewertungsmethoden
  • Reduzierung der variablen Kosten
  • Gesprächsführung und Körpersprache
  • Verhandlungstechniken, Vorbereitung auf Lieferantengespräche
  • Lieferantenkalkulation
  • Personalentwicklung und Wissensmanagement im Einkauf
  • Herausforderungen der digitalen Transformation
  • Das Digital Transformation Management Framework
  • Entwicklung einer Transformationsstrategie
  • Rollen und Aufgaben, zB CDO, CIO
  • Reifegradmodelle
  • Digitalisierungsprojekte und ihre Besonderheiten
  • Digitale Geschäftsmodelle, digitale Produkte, digitale Dienstleistungen
  • Digitale Kundenschnittstellen
  • Digitale Geschäftsprozesse
  • Anpassungen in der IT-Landschaft, biomodale IT
  • Autonomes und integriertes Organisationsmodell
  • Unternehmenskultur im digitalen Zeitalter
  • Digitale Kompetenzen aufbauen
  • Führungsstile und Führungsarten
  • Methoden und Tipps im Selbstmanagement
  • Aufgaben, Hilfsmittel und Prinzipien für Teamleiter
  • Vorbildfunktion, Feedback, konstruktive Kritik, Führen mit Herz
  • Digital Leadership - virtuelle Teams führen
  • Lean Leadership

JETZT BERATEN LASSEN

Wir rufen Sie innerhalb der nächsten 15 Minuten zurück!

Mo-Fr 8-19 Uhr | Sa 10-15 Uhr | So 11-13 Uhr