Frau beginnt Umschulung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (IHK).
Frau beginnt Umschulung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (IHK).

Quick Facts

  • Mitarbeitende aus dem Bereich Handel
  • Fachlageristinnen und Fachlageristen
  • Verkäuferinnen und Verkäufer
  • Mitarbeitende, die in einem kaufmännisch-verwaltenden Ausbildungsberuf tätig sind
  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten kaufmännischen Ausbildungsberuf im Handel oder eine abgeschlossene Ausbildung als Verkäuferin oder Verkäufer, Fachlageristin oder Fachlagerist oder in einem anerkannten dreijährigen kaufmännisch-verwaltenden Ausbildungsberuf jeweils in Verbindung mit einer entsprechenden einschlägigen Berufstätigkeit.
  • Auch mit dem Erwerb von mindestens 90 ECTS-Punkten in einem betriebswirtschaftlichen Studium und mindestens zwei Jahren einschlägiger Berufspraxis ist eine Zulassung möglich.
  • Alternativ kannst du zum Beispiel mit einer mindestens fünfjährigen einschlägigen Berufstätigkeit zur Weiterbildungsprüfung zugelassen werden.
  • Vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Wirtschaft/Recht und Rechnen/Mathematik sind von Vorteil.
  • Für die spätere Ausübung der Tätigkeit als Ausbildender für Anerkannte Ausbildungsberufe (m/w/d) ist nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) die fachliche und persönliche Eignung nachzuweisen.
  • 08:15 – 16:00 Uhr
  • Kernzeiten: 9:00 – 12:45 Uhr
  • IHK-Abschluss
  • Zertifikate von karriere tutor® und von der IHK
  • Weiterbildung mit Ausbildereignung: Ada-Schein IHK

Weiterbildungsinhalte: Das wirst du lernen

Darum ist eine Weiterbildung zum Handelsfachwirt IHK (m/w/d) die beste Entscheidung, die du heute treffen wirst

Illustration: Gender

hohe Jobgarantie

Handelsfachwirte (m/w/d) werden händeringend gesucht: Aktuell gibt es 97.000 freie Stellen auf dem Arbeitsmarkt.

Illustration: Gender

Gutes Einstiegsgehalt

Als Handelsfachwirt (m/w/d) liegt dein Einstiegsgehalt bei bis zu 2.900 Euro brutto im Monat.

Illustration: Gender

Sicherer Arbeitsplatz

Unternehmen brauchen jetzt und zukünftig dringend ausgebildete Fachkräfte, die die Digitalisierung vorantreiben.

Illustration: Gender

Spannendes Aufgabengebiet

Auf dich warten viele abwechslungsreiche Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten.

Dein individuelles Beratungsgespräch für eine geförderte Weiterbildung

Montag – Freitag: 8:00 – 22:00 Uhr
Samstag: 9:00 – 15:00 Uhr

Exklusiv bei Anruf verfügbar: Sofortberatung oder Termin nach Bedarf

Warum wir der perfekte Anbietender für dich sind

Mit einer Weiterbildung bei karriere tutor® liegst du genau richtig. Denn wir sind stets an deiner Seite und begleiten dich auf dem Weg in deine erfolgreiche berufliche Zukunft.

100 % gefördert

Unsere Weiterbildungen werden zu 100 % gefördert.

Hohe Flexibilität

Du kannst deine Weiterbildung komplett digital absolvieren.

Gezielte Beratung

Wir beraten dich persönlich und individuell.

Top-Services

Bewerbercoaching und Online-Trainings sind inklusive.

Warum deine Weiterbildung mit uns zum Erfolg führt

Seit 2015 sind wir bei karriere tutor® dein Partner in Sachen geförderte Online-Weiterbildung. Wir begleiten dich auf deinem Karriereweg und beraten dich individuell zu deinen beruflichen Perspektiven, den Fördermöglichkeiten sowie der Auswahl der passenden Weiterbildung.

Kostenlose Beratung: 06174 9513017

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

karriere tutor® – so geht Weiterbildung heute

Mit einer Weiterbildung bei karriere tutor® liegst du genau richtig. Denn wir sind stets an deiner Seite. Wir begleiten dich auf dem Weg in deine erfolgreiche berufliche Zukunft – mit einer einzigartigen Kombination aus digitalen Weiterbildungen und individueller Online-Betreuung.

Kostenlose Beratung: 06174 9513017

Möchtest du mehr erfahren?

Dann kontaktiere gerne unser Beratungsteam.

Deine Fragen – Unsere Antworten

Wir sind ein Weiterbildungsanbietender für berufliche Weiterbildungen im kaufmännischen Sektor. Außerdem bieten wir Umschulungen für die IT-Branche an.

Wir sind ein digitaler Weiterbildungstragender und bieten zertifizierte Weiterbildungen an. Das heißt, dass du für deine Weiterbildung bei uns eine Förderung in Anspruch nehmen kannst, z.B. über einen Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit, wodurch sie für dich kostenfrei wird.

Damit die Weiterbildung individuell an deine Zielsetzung angepasst ist, helfen wir dir und beraten dich. Nutze dazu einfach das Formular, schreibe uns eine Mail oder ruf uns an – wir melden uns schnellstmöglich bei dir und besprechen gemeinsam die nächsten Schritte.

Wenn du alle Fördervoraussetzungen erfüllst, ist die Weiterbildung für dich zu 100% kostenlos.

In der Beratung erarbeiten wir gemeinsam die passende Weiterbildung für dich, sodass du mit einem konkreten Angebot z. B. den Bildungsgutschein beantragen kannst.

Ja, unsere Beratung ist für dich kostenlos.

Am besten hast du deinen Lebenslauf, zumindest aber deinen bisherigen Werdegang wie Arbeitsstellen, Ausbildungen oder Studienabschlüsse vorliegen. Somit können wir gemeinsam die Weiterbildung an deine persönliche Zielsetzung anpassen.

Du hast bei karriere tutor® vom ersten Kontakt an eine feste Ansprechpartnerin oder einen festen Ansprechpartner. Deine beratende Vertrauensperson begleitet und unterstützt dich von der Beratung über die Beantragung deiner Förderung bis hin zum Start deiner Weiterbildung.

Die Weiterbildungen bei karriere tutor® sind nach AZAV zertifiziert. Sofern die entsprechenden persönlichen Voraussetzungen vorliegen, kann deine Weiterbildung bei karriere tutor® von einem dieser Kostenträger finanziert werden.

Zum Beispiel

  • durch die Bundesagentur für Arbeit (SGB III) bzw. das Jobcenter (SGB II),
  • durch den Rentenversicherungsträger oder
  • durch den ESF (Europäischen Sozialfonds).

Weitere Informationen und Fördermöglichkeiten findest du auf unserer Webseite zum Thema Förderungen von Weiterbildungen.

Im Haushaltsplan der Bundesregierung wird jährlich ein Budget festgelegt, welches der Arbeitsagentur zur Verfügung steht. Mit diesem werden dann die Maßnahmen, wie auch unsere Weiterbildungen finanziert.