Kostenfreie Beratung

 

  • Kundengruppe: Arbeitsuchende
  • Prüfungsleistung: Theoretische Abschlussprüfung, benotete Übungsaufgaben
  • Abschluss: Geprüfte/r Experte/-in Arbeitsrecht
  • Zertifikat: karriere tutor® Zertifikat in digitaler Form
  • *Dauer in Unterrichtseinheiten (=UE): 1 UE = 45 Minuten. Die UE enthalten eine Lernzeit von 9:00-16:30 Uhr bei Vollzeit. Und von 9:00-13:00 Uhr bei Teilzeit.

 

Werden Sie fit in allen arbeitsrechtlichen Fragen mit unserer Weiterbildung Arbeitsrecht. Denn fundierte Kenntnisse im Arbeitsrecht sind heute in vielen Unternehmensbereichen unerlässlich. Egal ob Sie als Mitarbeiter der Personal- oder Rechtsabteilung eines Unternehmens die gesetzlichen Regelungen anwenden, ob Sie als Führungskraft die Vorgaben des Arbeitsrechts beim Umgang mit Ihren Mitarbeitern kennen möchten oder ob Sie als Betriebsrat in arbeitsrechtlichen Fragen beraten und vermitteln, dieser Lehrgang vermittelt Ihnen kompakt alle Fachkenntnisse, die Sie für Ihren Arbeitsalltag benötigen.

Ihr Dozent Anton Leinauer ist Volljurist und niedergelassener Rechtsanwalt unter anderem für das Fachgebiet Arbeitsrecht. Er vermittelt Ihnen in diesem Lehrgang komprimiert das Fachwissen im Arbeitsrecht, das Sie in der täglichen Unternehmenspraxis benötigen. Dabei lernen Sie nicht nur die rechtlichen Grundlagen kennen, sondern erfahren anhand von praktischen Beispielen, wie Sie die arbeitsrechtlichen Regelungen auf verschiedene Situationen im Arbeitsalltag anwenden.

Einführung Arbeitsrecht

Im Kurs werden Themen behandelt, die Ihnen aufzeigen, was Sie alles beim Arbeitsvertrag beachten müssen. Ein heikles Thema ist oft die Beendigung eines Arbeitsverhältnisses insbesondere durch Kündigung. Worauf Sie hier achten müssen, welche Schritte Sie vorab gehen sollten und ebenso Punkte wie die Kündigungsfristen und der Kündigungsschutz werden Ihnen verdeutlicht.

Die Prinzipien des Arbeitsrechts werden Ihnen vermittelt. Ebenso wird auf die Rechte und Pflichten der Parteien eingegangen. Auch die Grundzüge der Sozialversicherung werden präsentiert. Genauso wie die rechtlichen Aspekte eines Betriebsrates sowie der Tarifvertrag und Arbeitskampf.

In jedem Unternehmen spielt der Urlaub eine wichtige Rolle, sei es für den Arbeitnehmer oder für den Arbeitgeber. Was man bei Urlaub in Bezug auf Arbeitsrecht beachten sollte, wird Ihnen ebenfalls präsentiert.

Wie ist es mit der Lohnfortzahlung bei Krankheit? Vor allem nach den bekannten sechs Wochen? Diese Fragen werden Ihnen beantwortet, so dass Sie hier in Zukunft in keine Falle mehr tappen.

Buchen Sie noch heute Ihre Weiterbildung Arbeitsrecht kompakt und werden Sie fit in allen arbeitsrechtlichen Fragen!