• Kundengruppe: Arbeitsuchende
  • Zielgruppe: Mitarbeiter (m/w/d) aus dem Bereich Güterverkehr und Logistik mit einschlägiger Berufspraxis
  • Abschlussprüfung: IHK-Prüfung
  • Zertifikat: IHK-Zertifikat und karriere tutor®-Zertifikat in digitaler Form
  • *Dauer in Unterrichtseinheiten (=UE): 1 UE = 45 Minuten. Lernzeit von 9:00 – 16:30 Uhr bei Vollzeit und von 9:00 – 13:00 Uhr bei Teilzeit

 

Karriere machen in der Transport- und Logistik-Branche

Die Weiterbildung Fachwirt für Güterverkehr und Logistik IHK verbindet Fachwissen aus dem Produkt- und Gütermanagement mit betriebswirtschaftlichen und kaufmännischen Kompetenzen. Denn für logistische Verfahren sind wirtschaftliche Kenntnisse gefragter denn je, und im Zuge der Globalisierung sowie der steigenden Vernetzung der Märkte bedarf es hervorragend ausgebildeter Fachkräfte, die die Koordination und Umsetzung von logistischen Verfahren verantworten. Absolventen der Weiterbildung Fachwirt für Güterverkehr und Logistik IHK qualifizieren sich mit ihren breit gefächerten Fachkenntnissen daher für eine Führungsrolle in der Logistik-Branche. Ob zu Luft oder Wasser, Schiene oder Straße: Fachwirte für Güterverkehr und Logistik verantworten sowohl interne als auch externe Arbeitsabläufe und Prozesse im Bereich Transport und Logistik. Außerdem fallen die Führung von Organisationseinheiten, die Budgetplanung sowie die Koordination und Kontrolle der Auftragsabwicklung unter das vielschichte Tätigkeitsgebiet des Fachwirts für Güterverkehr und Logistik.

Das breite Aufgabenspektrum des Fachwirts für Güterverkehr und Logistik

Nach der Weiterbildung beherrschen Absolventen die Organisation und Verwaltung von Fracht- und Lagerkapazitäten und die Prüfung der entsprechenden Fracht- und Zollpapiere. Sicherheitsstandards spielen besonders in der Transport- und Logistik-Branche eine große Rolle, weshalb auch die Sicherung der Fracht sowie die Genehmigung von Spezialtransporten, die zur täglichen Routine eines Fachwirts für Güterverkehr und Logistik gehören, die Weiterbildung prägen.

Als Fachwirt für Güterverkehr und Logistik sind Sie eine gefragte Fachkraft

Auf diese verantwortungsvollen Aufgaben bereitet Sie die Weiterbildung Fachwirt für Güterverkehr und Logistik IHK hervorragend vor, sodass Sie nach erfolgreichem Abschluss der IHK-Prüfung sicher in Ihre berufliche Praxis einsteigen können. Nach Abschluss der Weiterbildung stehen Ihnen verschiedenste berufliche Ein- und Aufstiegsmöglichkeiten zur Verfügung. So findet sich das Berufsbild des Fachwirts für Güterverkehr und Logistik beispielsweise bei Speditionen, Schifffahrtsunternehmen oder Luftverkehrsbetrieben wieder.

 

Lassen Sie sich jetzt von unseren Weiterbildungs-Experten beraten und starten Sie in Ihre sichere berufliche Zukunft!