Weiterbildung in Hannover

Die niedersächsische Landeshauptstadt ist durch große technologische Leitmessen wie die CeBIT und die Hannover-Messe international bekannt und hat mit 496.000 Quadratmetern überdachter Fläche das größte Messegelände der Welt. Von den zahlreichen Messebesuchern, die an die Leine kommen, profitieren auch ansässige Industrie- und Großhandelsbetriebe, denn deutsche Maschinen und Produkte sind im Ausland sehr gefragt. Mit fortschreitender Digitalisierung starten viele dieser Unternehmen nun in die vierte industrielle Revolution, Stichwort „Künstliche Intelligenz“. Machen auch Sie sich fit für die neue Arbeitswelt, mit praxisnahen Weiterbildungen von karriere tutor®.

Adresse

karriere tutor GmbH

Hildesheimer Straße 265 – 267
30519 Hannover

Kontaktdaten

Telefon: +49 511 165 88 96-5
E-Mail: kursnet-hannover@karrieretutor.de

Ausstattung der Räumlichkeiten

  • Büroräume
  • Beamer
  • Telefon
  • Flipchart
  • Drucker/Scanner
  • WLAN

Verkehrsanbindung

  • Sehr gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel
  • Mit dem Auto sehr gut über die Autobahn erreichbar

Anfahrt

Ab Hauptbahnhof fahren Sie mit den Straßenbahnen U1, U2 oder U8 (Richtung Laatzen / Rethen / Messe-Nord) zur Haltestelle Peiner Straße; alternativ bringen Sie auch die Buslinien 123, 128, 134, 363 und 366 dorthin. Beim Aussteigen sehen Sie schon ein großes modernes Bürogebäude aus rotem Backstein, das Timon Carrée. Hier findet Ihre Weiterbildung statt.

Sie kommen lieber mit dem Auto? Der Südschnellweg ist nicht weit. Sie erreichen ihn beispielsweise über die A7, Abfahrt Anderten. In Döhren verlassen Sie dann den Südschnellweg und biegen links in die Hildesheimer Straße ein. Parken können Sie im Parkhaus des Timon Carrées.

 

Lage

Mit Bus, Bahn oder Auto liegen wir nur zehn Minuten von der Innenstadt entfernt. Imbisse, kleine Läden, Super- und Drogeriemärkte warten schon in Standortnähe auf Sie. Ansonsten sind die Leine-Auen nicht weit, ebenso wie der Maschsee, ein großes innerstädtisches Naherholungsgebiet.

 

 

 

 

 

Sehenswertes in Hannover

Wichtigste Attraktion sind die Herrenhäuser Gärten – insbesondere der Große Garten, der zu den schönsten Barockgärten in Europa zählt. Allgemein ist Hannover sehr grün! Gehen Sie auch in den „Erlebnis-Zoo“ und beobachten Sie Tiere in verschiedenen Landschaftswelten. In der Innenstadt finden Sie diverse Museen von Rang, allen voran das Sprengel Museum, das klassische Moderne zeigt. Neben deutschem Expressionismus und vielem anderem bietet es eine Rekonstruktion des legendären „Merzbaus“ (1923 – 1936) von Kurt Schwitters. Der dadaistische Künstler und Poet war Hannoveraner. Aus dem Hannoverschen kam auch Wilhelm Busch. Ihm ist ein Museum gewidmet.