01.10.19 | Best Workplace Award – Dritter Platz für karriere tutor®

 

  • Weiterbildungsexperte mit Sitz in Königstein im Taunus erhält dritten Preis für Arbeitsplatzgestaltung und Arbeitsbedingungen
  • karriere tutor® setzt auf maximale Flexibilität und gewährleistet Mitarbeitern eine optimale Life-Balance

 

Die karriere tutor GmbH gehört laut der Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu und dem Industrieverband Büro und Arbeitswelt (IBA) zu den Unternehmen mit den schönsten und besten Büros innerhalb Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. In der Kategorie „Kleine Unternehmen“ erzielte der Online-Weiterbildungsexperte den dritten Platz.

Bereits bei der Gründung im Jahr 2015 hat sich karriere tutor® an dem Konzept „New Work“ orientiert und dieses seither in jeglicher Hinsicht umgesetzt. Die Theorie von New Work – in den 1980er Jahren geprägt vom amerikanischen Philosophen Frithjof Bergmann – ist heute aktueller denn je. Sie liefert Antworten auf Fragen der Arbeitswelt, etwa wenn es um die Digitalisierung und damit einhergehende Veränderungen der Arbeit geht. New Work steht vor allem für flexible und dynamische Arbeitskonzepte – etwas, das karriere tutor® seit Beginn lebt. Mit der Möglichkeit, ortsunabhängig zu arbeiten, erweist sich der Online-Weiterbildungsexperte als fortschrittlich und innovativ. Abgesehen von bestimmten Abteilungen wie IT sind alle Mitarbeiter aus dem Homeoffice im Einsatz, und mit Ausnahme einiger persönlicher Treffen vor Ort wird alles digital organisiert.

karriere tutor® freut sich sehr über den dritten Platz in der Kategorie „Kleine Unternehmen“. Die Auszeichnung zeigt, wie gut das Konzept „New Work“ umgesetzt wurde. „Für uns sind die Zufriedenheit der Mitarbeiter und deren Wohlbefinden enorm wichtig. Wir sind davon überzeugt, dass jeder Mitarbeiter am effektivsten arbeitet, wenn er sich seine Arbeitszeit flexibel einteilen und seinen Arbeitsort frei auswählen kann. Unsere Platzierung zeigt uns, dass wir mit unserer kontinuierlichen Umsetzung des New-Work-Konzepts auf dem richtigen Weg sind“, sagt Oliver Herbig, Gründer und Geschäftsführer des Online-Weiterbildungsanbieters.

Gundula Poch, Personalverantwortliche bei karriere tutor®, fügt hinzu: „Der Preis bedeutet uns sehr viel, denn er zeigt uns, dass sich die Mitarbeiter bei uns wohlfühlen und sich mit dem Unternehmen identifizieren. Das macht uns sehr stolz. Von Beginn an war es unsere Mission, anders zu sein als andere, sowohl in Bezug auf unsere Leistungen und ein besonderes Lernerlebnis für unsere Teilnehmer als eben auch auf unsere Mitarbeiter. Wir freuen uns, dass wir so viele engagierte, junge und junggebliebene Mitarbeiter haben, die ihr Warum gefunden haben, die einen Sinn in ihrer Tätigkeit sehen und aus diesem Grund ihren Teil dazu beitragen, karriere tutor® zu dem zu machen, was es ist.“

Rund 16.000 Arbeitnehmer haben an der Befragung zum Best Workplace Award teilgenommen und mehr als 9.000 Unternehmen im deutschsprachigen Raum bewertet. Nur jene Arbeitgeber schafften es unter die Nominierten, die in nahezu allen Bereichen überdurchschnittlich gut abschnitten, darunter die Bewertung der Arbeitsbedingungen, der Arbeitsplatzausstattung und der Unternehmenskultur.

Fotografin ©JanaLudwig