WordPress mit Online Marketing Grundlagen und Schwerpunkt Social Media- und Community Management

Nächster Starttermin: 18.10.2021, Montag

24 Wochen

Prüfung und Zertifikate:

  • Zertifikat von karriere tutor

Das ist im Lehrgang enthalten:

  • Fachliteratur
  • Online-Live-Tutorien
  • Alle Tools, um online zu lernen

Andere Förderung oder Fragen?

Siegel: Zertifiziert nach AZAV
Siegel: Top E-Learning
Siegel: Top-Fernschule 2021
Siegel: WiWo TOP digitaler Bildungsanbieter

WordPress mit Online Marketing Grundlagen und Schwerpunkt Social Media- und Community Management

Jedes Unternehmen braucht heute einen Online Marketing und Social Media Manager. Er vermarktet die Produkte im Netz und sorgt mit einem wirksamen Social Media- und Community Management für eine treue Online Community. Ideal ist es, wenn sich diese Person auch gut mit dem Content-Management-System der Website auskennt – häufig ist das WordPress. Wenn du all diese Kenntnisse mitbringst, bist du der Social Media- und Online Marketing Allrounder, den sich viele Firmen wünschen. Du betreust alle Online-Aktivitäten und stimmst sie perfekt aufeinander ab. Das Webuser-Verhalten, soziale Netzwerke und Medien hast du genau im Blick, was dir ein erfolgreiches Community Management ermöglicht. Maßnahmen, die Arbeiten in WordPress betreffen, kannst du selbst umsetzen. Willst du auf allen Kanälen für ein Unternehmen kommunizieren? Dann verschafft dir die Online-Weiterbildung „WordPress mit Online Marketing Grundlagen und Schwerpunkt Social Media- und Community Management“ die ideale Rundumorientierung.

Zielgruppe

Mitarbeiter (m/w/d) aus allen Bereichen, die zukünftig Unternehmenswebsites mit WordPress gestalten und diese - insbesondere auf Social Media-Kanälen - bewerben möchten. .

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung und/oder Studium
  • Computergrundlagenkenntnisse
  • Grundlagenkenntnisse im strategischen Marketingmanagement

Fähigkeiten

Das sollte ein Online Marketing Allrounder mitbringen:

  • Selbständige Arbeitsweise
  • Kreativität
  • Kommunikationstalent
  • Technisches Grundverständnis
  • Guten Sprachstil
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit

Das bringt dir die Weiterbildung:

  • Du erhältst einen umfassenden Einblick in die relevanten Aufgabenfelder rund um Online- und Social Media Marketing.
  • Deine Dozenten erläutern dir praxisnah, wie du das Gelernte umsetzen und deine Aktivitäten aufeinander abstimmen kannst. Du profitierst vom Austausch mit den anderen Teilnehmern.
  • Mit deinem Zertifikat von karriere tutor® kannst du deine Kenntnisse nachweisen.
  • Du kannst dich in Unternehmen und Web-Agenturen bewerben.
  Lehrgang teilen

Starttermine

Starte mit deiner Weiterbildung immer montags und donnerstags.

18.10.2021, Montag | Anmeldung noch möglich!
21.10.2021, Donnerstag
25.10.2021, Montag
28.10.2021, Donnerstag

Inhalte der Weiterbildung

Webdesign mit WordPress

Was können Content-Management-Systeme, wie funktionieren sie und wie unterscheiden sie sich? Das erfährst du in diesem Teil des Lehrgangs und lernst WordPress mit seinem Gutenberg Editor, dem Classic Editor und dem Pagebuilder kennen. WordPress wurde ursprünglich für Blogs entwickelt. Wie es heute mit praktischen Themes die ideale Grundlage für eine Website oder für einen Shop darstellt, wird ebenfalls beleuchtet. Du erfährst auch, wie du WordPress Themes anpasst und Plugins installierst. Du beschäftigst dich außerdem mit den WordPress-Einstellungen – auch zum Datenschutz – und damit, wie du dein Projekt auf den Server hochlädst.

Einführung Online Marketing

Um deine Marketing-Maßnahmen auf deine (potenziellen) Kunden abstimmen zu können, musst du sie kennenlernen. Du erfährst hier, wie du Ziele und Zielgruppen definierst und die User mit einem effektiven Content Marketing erreichst. Dabei besprecht ihr, welche Inhalte sich für die jeweiligen Kanäle eignen: Online Advertising, Suchmaschinenmarketing (SEA), Social Media Marketing, E-Mail-Marketing oder Affiliate Marketing. Der optische, inhaltliche und technische Aspekt der Website und ihre Usability werden ebenfalls beleuchtet – auch hinsichtlich der Suchmaschinenoptimierung (SEO). Außerdem lernst du, aus den vorgestellten Online-Marketing-Maßnahmen ein Grobkonzept für ein Beispielunternehmen zu entwickeln. 

Social Media Manager

Welche Social Networks sind für welche Inhalte besonders geeignet und wie entwickelst du für jeden Kanal die passende Strategie? Damit befasst ihr euch in diesem Teil der Weiterbildung. Dabei erfährst du, wie du zielgruppenrelevanten Contentidentifizierst und erstellst. Dazu gehören auch Kampagnen für bezahlte Anzeigen, Social Media Ads. Ihr besprecht, wie eine aussagefähige Erfolgskontrolle durch Monitoring und Analytics erfolgen kann. Du lernst auch die technischen Funktionen der wichtigsten sozialen Netzwerke (Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn, Xing, YouTube, Pinterest) kennen.

Berufsbild mit WordPress mit Online Marketing Grundlagen und Schwerpunkt Social Media- und Community Management

Als Allrounder im Online Marketing bist du als Alleinverantwortlicher in kleineren Unternehmen oder als besonders flexibles Teammitglied in einem Online Marketing Team tätig. Dabei entwickelst du Strategien und daraus resultierende Maßnahmen zur Online-Vermarktung der Produkte und Leistungen deines Unternehmens. Du kannst nicht nur Content-Strategien konzipieren und den Content selbst erstellen, sondern ihn auch einpflegen: egal ob auf der Website, im Blog, auf Social-Media-Plattformen oder in Ads, bezahlten Werbeanzeigen auf Suchmaschinen und Social Media. Mit deinen WordPress-Kenntnissen erstellst du Landingpages, neue Seiten auf der Website oder du setzt die Website sogar komplett neu auf. Du initiierst Aktionen für das Community Management und behältst Auffälligkeiten und Veränderungen im Online-Kundenverhalten im Blick. Dafür benutzt du verschiedene Analysetools. Du analysierst die Kennzahlen und besprichst sie mit deinem Team und dem Management.

Typische Aufgaben:
  • Konzeption und Umsetzung der Website
  • Entwicklung und Umsetzung von Landingpages
  • Vermarktung von Produkten über Ads (Suchmaschine und Social Media)
  • Monitoring der Online-Marketing- und Social-Media-Aktivitäten
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Versorgung der Social Media Follower mit zielgruppenadäquaten Inhalten
  • (Weiter-)Entwicklung einer Online-Marketing-Strategie inklusive Social Media
  • Erstellung von Content (Text und Bild)
  • Aktionen für das Community Management
  • Budgetverwaltung
  • Targeting

Mögliche Jobs als Online Marketing Allrounder

Als Allrounder mit WordPress, Online-Marketing-Grundlagen, Social Media- und Community Management kannst du dich bei Unternehmen und Web- bzw. Fullservice-Werbeagenturen auf Stellen bewerben wie:

  • Online Marketing Manager
  • Content Manager
  • Content Strategist
  • Social Media Manager
  • Social Media und Community Manager
  • Community Manager

WordPress mit Online Marketing Grundlagen und Schwerpunkt Social Media- und Community Management

Nächster Starttermin: 18.10.2021, Montag

24 Wochen

Prüfung und Zertifikate:

  • Zertifikat von karriere tutor

Das ist im Lehrgang enthalten:

  • Fachliteratur
  • Online-Live-Tutorien
  • Alle Tools, um online zu lernen
Lehrgang anfragen

Andere Förderung oder Fragen?

Ausführliche Inhalte des Lehrgangs

Ausführliche Lehrgangsinhalte

WordPress

  • Projektkonzept
  • Responsive Webdesign
  • Dashboard / Einstellungen
  • Das CMS WordPress
  • Content Management Systeme (CMS)
  • WordPress - gestern und heute
  • Besonderheiten von WordPress
  • Der Gutenberg-Editor
  • Classic Editor und Page Builder
  • Themes - Installation und Anpassung
  • Das Astra Theme - Installation und Customizer
  • Plugins auswählen und installieren
  • Anwendungsbeispiele und beliebte Plugins
  • Formulare erstellen, z.B. mit Contact Form 7
  • SEO-Plugins: z.B. Yoast
  • Onpage-Suchmaschinenoptimierung
  • WordPress als Blog oder Website
  • Plugins zur Erstellung eines Online Shops
  • Einstellungen: Widgets, Menüs, Benutzer
  • Site-Migration: Prozess und Tools
Mehr anzeigen

WordPress

  • Projektkonzept
  • Responsive Webdesign
  • Dashboard / Einstellungen
  • Das CMS WordPress
  • Content Management Systeme (CMS)
  • WordPress - gestern und heute
  • Besonderheiten von WordPress
  • Der Gutenberg-Editor
  • Classic Editor und Page Builder
  • Themes - Installation und Anpassung
  • Das Astra Theme - Installation und Customizer
  • Plugins auswählen und installieren
  • Anwendungsbeispiele und beliebte Plugins
  • Formulare erstellen, z.B. mit Contact Form 7
  • SEO-Plugins: z.B. Yoast
  • Onpage-Suchmaschinenoptimierung
  • WordPress als Blog oder Website
  • Plugins zur Erstellung eines Online Shops
  • Einstellungen: Widgets, Menüs, Benutzer
  • Site-Migration: Prozess und Tools

Online Marketing - Einführung

  • Marketing Mix
  • Marketing Management
  • Marketing vs. Online Marketing
  • Strategische Situationsanalyse
  • Zieldefinition
  • Zielgruppen, Personas
  • Customer Journey
  • Cross Media-Ansätze
  • Website und Usability
  • Content Marketing
  • Suchmaschinenmarketing SEM:
  • Suchmaschinenoptimierung SEO
  • Suchmaschinenwerbung SEA
  • Social Media Marketing Grundlagen
  • Community Management Grundlagen
  • E-Mail Marketing
  • Affiliate Marketing
  • Kennzahlen und KPIs
  • Ansätze Neuromarketing

Social Media und Community Management (Schwerpunkt)

  • Definition und Einführung
  • Aktuelle Zahlen und Fakten
  • Paradigmenwechsel in der Kommunikation
  • Revolution in der Werbung
  • Social Media Recht
  • Profil und Aufgabenbereich eines Social Media Managers (m/w/d)
  • Social Networks und Communities (z.B. Facebook, Instagram, Twitter u.a.)
  • Netzwerke für Personal Branding (XING und LinkedIn)

Social Media Strategieentwicklung

  • POST-Framework
  • Inhalte und Abläufe
  • Social Media Audit
  • Zielformulierung
  • Planung von Ressourcen
  • Zielgruppendefintiion
  • Auswahl von Networks

Content für Social Media

  • Content-Arten
  • Content-Radar
  • User Generated Content
  • Viraler Content
  • Content Curation
  • Verwendung Call-to-Action
  • Fünf Schritte zur Content Strategie
  • Limbic Map
  • Personas
  • Storytelling
  • Gewinnspiele

Monitoring und Analytics

  • Reporting in Social Media
  • KPIs
  • Return on Investement
  • Wichtige Kennzahlen
  • Social Media Insights
  • Google Alert und Google Trends

Social Media Ads

  • Facebook Ads - Planung und Durchführung
  • Facebook-Pixel und Retarget Marketing
  • Instagram Ads
  • Xing Ads
  • LinkedIn Ads
  • Twitter Ads
  • Carousel Ads
  • Page Post Ads
  • Traffic Ads
  • Lead Ads

Starte jetzt deine Weiterbildung

WordPress mit Online Marketing Grundlagen und Schwerpunkt Social Media- und Community Management

Lehrgang anfragen

Andere Förderung oder Fragen?