Projektmanagement nach IPMA® für Business Development Projekte

Nächster Starttermin: 08.03.2021, Montag

31 Wochen

Zertifikate:

  • Projektmanagement nach IPMA® für Business Development Projekte, IPMA® Level D - Certified Project Management Associate

Das ist im Lehrgang enthalten:

  • Fachbücher
  • Online-Live-Tutorien
  • Alle Tools, um online zu lernen

Andere Förderung oder Fragen?

Siegel: Zertifiziert nach AZAV
Siegel: Top E-Learning
Siegel: Top-Fernschule 2021
Siegel: WiWo TOP digitaler Bildungsanbieter

Projektmanagement nach IPMA® für Business Development Projekte

Mit IPMA® Level D lernen Teilnehmende eine Projektmanagementmethode kennen, die den Menschen und seine Kompetenzen in den Vordergrund stellt und so nicht nur die fachlichen, sondern auch die sozialen Kompetenzen stärkt. Mit der Zertifizierung zum "Certified Project Management Associate weisen Teilnehmende nach, dass sie sich in den wesentlichen Gebieten des Projektmanagements ein kompaktes Grundlagenwissen angeeignet und Kompetenzen für ein erfolgreiches Arbeiten auf Leitungsebene erworben haben.

  Lehrgang teilen

Starttermine

Starte mit deiner Weiterbildung immer montags und donnerstags.

08.03.2021, Montag | Anmeldung noch möglich!
11.03.2021, Donnerstag
15.03.2021, Montag
18.03.2021, Donnerstag

Projektmanagement nach IPMA® für Business Development Projekte

Nächster Starttermin: 08.03.2021, Montag

31 Wochen

Zertifikate:

  • Projektmanagement nach IPMA® für Business Development Projekte, IPMA® Level D - Certified Project Management Associate

Das ist im Lehrgang enthalten:

  • Fachbücher
  • Online-Live-Tutorien
  • Alle Tools, um online zu lernen
Lehrgang anfragen

Andere Förderung oder Fragen?

Ausführliche Inhalte des Lehrgangs

Ausführliche Lehrgangsinhalte

IPMA® Level D - Certified Project Management Associate

  • Kompetenzbasiertes Projektmanagement
  • Das IPMA® Kompetenzmodell
  • Ablauf der Zertifizierung
  • Reporterstellung Level D
Mehr anzeigen

IPMA® Level D - Certified Project Management Associate

  • Kompetenzbasiertes Projektmanagement
  • Das IPMA® Kompetenzmodell
  • Ablauf der Zertifizierung
  • Reporterstellung Level D

Perspective (Kontext Kompetenzen)

  • Strategieentwicklung, Projektauswahl, Projektstart
  • Governance, Strukturen und Projektmanagement-Prozesse
  • Compliance, Standards und Regularien
  • Macht und Interessen, Autorität
  • Einfluss von Kultur und Werten auf die Projektarbeit

People (Persönliche und soziale Kompetenzen)

  • Selbstreflexion, Zeit- und Selbstmanagement
  • Persönliche Integrität und Verlässlichkeit, Ethik
  • Persönliche Kommunikation, Virtuelle Teams
  • Beziehungen, Motivation und Motivierung
  • Führungsstile, -rollen und -konzepte
  • Teamwork, Teamentwicklung, Lernen im Team
  • Konflikte, Handlungsstrategien und Lösungen
  • Vielseitigkeit, Problemlösungen/-methoden
  • Verhandlungen, Harvard-Konzept
  • Projektergebnisse - Sichtweisen, Management

Projektmanagement (Technische Kompetenzen)

  • Projektdesign, Vorgehensmodelle
  • Anforderungen und Ziele, Projektsteckbrief
  • Leistungsumfang und Lieferobjekte
  • Projektstrukturplan, Arbeitspakete
  • Ablauf und Termine, Phasenplanung
  • Organisation, Struktur
  • Rollen und Verantwortlichkeiten
  • Projektorganisation, Information, Dokumentation
  • Qualitätsmanagement, Modelle, Werkzeuge
  • Kosten und Finanzierung
  • Ressourcenplanung, Schätzmethoden
  • Beschaffung, Verträge
  • Projektplanung und -steuerung
  • Risikomanagement, Chancen und Risiken
  • Change und Transformation

Business Development Management

  • Grundlagen Business Development
  • Einordnung BDM im Unternehmen
  • Prozessablauf, Businessplan
  • Umsetzen einer Geschäftsfeldentwicklung
  • Rollen und Aufgaben
  • Geschäftsmodelle - Definition und Charakteristika
  • Business Model Canvas
  • Analysemethoden (Strategie, Kunden, Stakeholder, Wettbewerb)
  • Design Thinking zur Entwicklung und Integration eines Prototypen
  • Ressourcenplanung (Skills, Budget u.a.)
  • Strategieoptionen
  • Grundlagen Recht
  • Change Management, Disruption
  • Konfliktmanagement

Digital Business Innovation

  • Grundlagen der Digitalisierung, Status Quo
  • Digitalisierung im Privatleben und in Unternehmen
  • Die Digitale Transformation und ihre Chancen und Risiken
  • Big Data und Internet of Things (IoT)
  • Künstliche Intelligenz und Robotik
  • Wirtschaft und Arbeit, Gesellschaft und Politik
  • Entwicklung von digitalen Geschäftsmodellen
  • Das DVC-Framework und seine Kernfunktionen
  • Künstliche Intelligenz (KI), Value Proposition Design
  • Plattformen, Leistungen und Gratifikationen
  • Performancegruppen, Schnittstellen und Accessnetzwerke
  • Transaktionen, dominante Designs
  • Digitale Transformation und digitale Umwelt
  • Transaktionskosten-, Graphen, Informations-Theorie
  • Entscheidungs- und Spiel-Theorie
  • Business-Model-Generation, Definition eines Geschäftsmodells
  • Die 9 Bausteine, Business Model Canvas

Starte jetzt deine Weiterbildung

Projektmanagement nach IPMA® für Business Development Projekte

Lehrgang anfragen

Andere Förderung oder Fragen?