Die Karriereberaterin von karriere tutor telefoniert mit einem Kunden

Du hast Fragen zu unseren Weiterbildungen?

Wir beraten dich kostenfrei und unverbindlich

Gerne beraten wir dich kostenfrei!

Anrufen

Mail schreiben

    Wir rufen dich in 15 Min zurück

    Mo–Fr 8–20 Uhr | Sa 11–15 Uhr

    Digital Operations Manager (m/w/d)

    Nächster Starttermin: 06.12.2021, Montag

    64 Wochen

    Prüfung und Zertifikate:

    • Zertifikat von karriere tutor

    Das ist im Lehrgang enthalten:

    • Fachliteratur
    • Online-Live-Tutorien
    • Alle Tools, um online zu lernen

    Andere Förderung oder Fragen?

    Siegel: Zertifiziert nach AZAV
    Siegel: Top E-Learning
    Siegel: Top-Fernschule 2021
    Siegel: WiWo TOP digitaler Bildungsanbieter

    Digital Operations Manager (m/w/d)

    Im Unternehmensbereich "Digital Operations" werden in Unternehmen häufig Digitalisierungsstrategien geplant, konzipiert und umgesetzt. Hierbei werden die neuen Technologien (wie z.B. KI, IoT u.a.) und Methoden verwendet. Als "Digital Operations Manager" bist du ein gefragter Spezialist auf dem Arbeitsmarkt. Du bist für die Verwaltung der operativen Prozesse im digitalen Bereich eines Unternehmens verantwortlich. Du planst, organisierst, koordinierst und kontrollierst alle damit zusammenhängenden Ressourcen - du sorgst somit also dafür, dass die Arbeitsschritte gut organisiert sind und die Arbeitsabläufe problemlos funktionieren. Deine Tätigkeit zielt darauf ab, ein Höchstmaß an Effizienz innerhalb eines Unternehmens zu erreichen. In dieser Weiterbildung lernst du Prozessmanagement-Methoden wie das Lean Management und Six Sigma sowie Fachkenntnisse im Supply Chain Management, das wir mit den Grundlagen des Einkaufs und E-Commerce abbilden. Mit "Balanced Leadership" vermitteln wir dir einen Führungsansatz, der auf eine gesundheitsorientierte Führung und eine gesunde Arbeitsplatz- und Aufgabengestaltung zielt. Ganz so, wie es zur (agilen) Arbeitswelt 4.0 passt. Wir führen dich in die Grundlagen der Digitalisierung ein und zeigen dir, wie du digitale Geschäftsmodelle, Produkte und Dienstleistungen planen und entwickeln kannst. Du lernst, wie du eine digitale Transformationsstrategie aufsetzen und durchführen kannst. Dies und weiteres Know-how im Projektmanagement (Wasserfall) sowie zu Kommunikation, Gesprächsführung und Präsentation befähigten dich zu einer Tätigkeit als "Digital Operations Manager" in einem Unternehmen.. Die Maßnahme und die Six Sigma Zertifizierung beinhalten die offiziellen Lerninhalte nach Vorgaben der American Society for Quality (ASQ) und orientiert sich an der ISO 13053.

    Zielgruppe

    Mitarbeiter (m/w/d), die die Planung, Steuerung und Kontrolle von Arbeitsabläufen in einem Unternehmen im digitalen Bereich übernehmen möchten.

    Voraussetzungen

    • Abgeschlossene Berufsausbildung und/oder Studium
    • Betriebswirtschaftliche Grundlagenkenntnisse
    • Mind
    • 3 Jahre Berufserfahrung
      Lehrgang teilen

    Starttermine

    Starte mit deiner Weiterbildung immer montags und donnerstags.

    06.12.2021, Montag | Anmeldung noch möglich!
    09.12.2021, Donnerstag
    13.12.2021, Montag
    16.12.2021, Donnerstag

    Digital Operations Manager (m/w/d)

    Nächster Starttermin: 06.12.2021, Montag

    64 Wochen

    Prüfung und Zertifikate:

    • Zertifikat von karriere tutor

    Das ist im Lehrgang enthalten:

    • Fachliteratur
    • Online-Live-Tutorien
    • Alle Tools, um online zu lernen
    Lehrgang anfragen

    Andere Förderung oder Fragen?

    Ausführliche Inhalte des Lehrgangs

    Ausführliche Lehrgangsinhalte

    Lean Management

    • Einleitung und historische Entwicklung
    • Prinzipien des Lean Managements
    • "Verschwendung" - Arten von Verschwendung
    • Verschwendung als Verbesserungstreiber
    • Transparente Fertigung, standardisierte Arbeit
    • Motivation und Ziele der 5 S-Methode
    • Schlanke Fertigungssteuerung und Materialfluss
    • Realisierung einer Verbrauchssteuerung
    • Was bedeutet "Kontinuierliche Verbesserung"?
    • Shopfloor Management - Einführung und Motivation
    • Nachhaltige Problemlösung - Ziele, PDCA u.a.
    • Flexibilität durch schnelles Rüsten
    • Poka Yoke, Wertstrommethode
    Mehr anzeigen

    Lean Management

    • Einleitung und historische Entwicklung
    • Prinzipien des Lean Managements
    • "Verschwendung" - Arten von Verschwendung
    • Verschwendung als Verbesserungstreiber
    • Transparente Fertigung, standardisierte Arbeit
    • Motivation und Ziele der 5 S-Methode
    • Schlanke Fertigungssteuerung und Materialfluss
    • Realisierung einer Verbrauchssteuerung
    • Was bedeutet "Kontinuierliche Verbesserung"?
    • Shopfloor Management - Einführung und Motivation
    • Nachhaltige Problemlösung - Ziele, PDCA u.a.
    • Flexibilität durch schnelles Rüsten
    • Poka Yoke, Wertstrommethode

    Six Sigma Green Belt

    • Grundlegendes zu Six Sigma
    • Prozessverbesserung und Qualitätsmanagement
    • Six Sigma Green Belt - Rolle und Verantwortlichkeiten
    • Der DMAIC-Zyklus
    • Define-Phase
    • Measure-Phase
    • Analyze-Phase
    • Improve-Phase
    • Control-Phase
    • Projektabschluss
    • Vorbereitung auf die Prüfung zum Six Sigma Green Belt

    Grundlagen EInkauf

    • Rolle und Verantwortlichkeiten des Einkäufers
    • Strategischer und operativer Einkauf
    • Informationen und Informationsquellen
    • Entwicklung einer Beschaffungsstrategie
    • Effektive Prozesse im operativen Einkauf
    • Kennzahlen im Einkauf
    • Effizienzen schaffen, z.B. Kostenreduktion
    • Techniken der Verhandlung
    • Verhandlungsstrategien, Gesprächsführung

    E-Commerce

    • Grundlagen e-Business, Geschäftsmodelle
    • Rechtliche Rahmenbedingungen, z.B. Datenschutz
    • Planung und Konzeption eines Online Shops
    • Businessplan, Lasten- und Pflichtenheft
    • Rechtliche Rahmenbedingungen
    • Web: User Experience, Cross-Selling
    • Mobile Seiten, Seitenoptimierung
    • Beschaffung, Versand, Retoure, Beschwerden
    • Dropshipping, Amazon, eBay u.a.
    • (Online) Marketing und Vertrieb
    • Organisation und Qualitätssicherung
    • Controlling, Google Analytics
    • Tipps und Best Practice

    Balanced Leadership

    • Rahmenbedingungen unserer Arbeitswelt, Arbeit 4.0
    • Demografie und Diversity Management
    • Digitalisierung und Flexibilisierung
    • Entwicklung einer gesunden Unternehmenskultur
    • Gesundheitsorientierte Führung
    • Gesunde Selbstführung, Selbstfürsorge
    • Personalmanagement im demografischen Wandel
    • Strategien im Umgang mit Fachkräftemangel
    • Gesunde Arbeitsplatz- und Aufgabengestaltung
    • Förderung von Interesse und Motivation
    • Leadership im 21. Jahrhundert
    • Chancen und Risiken Arbeit 4.0
    • Neue Führungs- und Managementmodelle
    • Netzwerkarbeit, Neue Arbeitsformate

    Digitale Transformation

    • Einführung in die Digitalisierung
    • Chancen und Risiken, Herausforderungen
    • Kreativitätstechniken und Innovationsmethoden
    • DVC-Framework - Transformationsansätze
    • Digitale Geschäftsmodelle - digitale Modellansätze
    • Technologien und Methoden
    • Elemente und Entwicklung einer Transformationsstrategie
    • Nutzung von Technologien, finanzieller Rahmen
    • Digital Transformation Management / Strategy Framework
    • Managementrollen in der digitalen Transformation, z.B. CDO
    • Reifegradmodelle als Hilfsmittel, Vorgehensweise
    • Digitale Produkte, Dienste, Geschäftsmodelle
    • Digitale Kundenschnittstellen / Geschäftsprozesse
    • Transformationsfördernde Organisationsformen
    • Digitale Transformation der Unternehmenskultur
    • Digitalisierungs- und Transformationskompetenzen
    • Erkenntnisse erfolgreicher digitaler Transformationen

    Projektmanagement

    • Was ist ein Projekt? Was ist Projektmanagement?
    • Herangehensweisen im (agilen) Projektmanagement
    • Rollen und Verantwortlichkeiten
    • Zehn Schritte von der Idee bis zum Projektabschluss

    Kommunikation, Gesprächsführung, Präsentation

    • Grundlagen der (digitalen) Kommunikation
    • Kommunikationsmodelle
    • Gesprächsführung, Feedback, Konfliktgespräche
    • Zielgruppengerechte Präsentationen - Aufbau und Planung
    • Einsatz von Körpersprache und Stimme, Selbstmanagement

    Starte jetzt deine Weiterbildung

    Digital Operations Manager (m/w/d)

    Lehrgang anfragen

    Andere Förderung oder Fragen?