Demnächst erhältlich als Fernlehrgang!

 

 

  • Kundengruppe: Unternehmen und Berufstätige
  • Voraussetzungen: (Fach-)Hochschulreife und eine berufsqualifizierende Ausbildung oder ein Studium; Berufserfahrung ist wünschenswert
  • Aufwand: 9 Wochen
  • Abschlussprüfung: Theoretische Abschlussprüfung, praktische Übung und Präsentation
  • Zertifikat: Offizielles und anerkanntes karriere tutor® Lehrgangszertifikat in digitaler Form

 

Digital Business Innovator nutzt Potenziale der Digitalisierung

In Zeiten der zunehmenden Digitalisierung aller Lebensbereiche werden bestehende Geschäftsmodelle und gesellschaftliche Denkmuster aufgebrochen und neu zusammengesetzt, um sich wettbewerbsfähig am Markt zu positionieren. Für die (erfolgreiche) digitale Transformation von Unternehmen und die Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle ist die Kenntnis alternativer Managementansätze unverzichtbar. Innovationen verstehen, richtig einsetzen und vereinfacht den Kunden präsentieren ist zu einem wichtigen Teilbereich des Managements geworden. Werden Sie als Digital Business Innovator zum Experten, Fachmann und Treiber der Digitalen Zukunft.

Führende Projektmanagementansätze und Präsentationstechniken für Digitale Geschäftsmodelle

Neben den Grundlagen der Digitalisierung vermittelt Ihnen der Kurs führende Projektmanagement- und Präsentationsansätze und verschafft Ihnen tiefe Einblicke in die Entwicklung überlegener Digitaler Geschäftsmodelle. Sie verinnerlichen innovatives Management und erlernen, wie Sie Ihr stimmiges Geschäftsmodell in einer überzeugenden Stakeholder-Präsentation einsetzen. Nutzen Sie das volle Potenzial aus und begeistern Sie alle.

Digitale Geschäftsmodelle

Auch die Geschäftsmodelle haben sich mittlerweile fast grundlegend verändert. Diese werden erläutert und die unterschiedlichen Aspekte wie Framework und Design erlernt. Frameworks verstehen, die Erstellung von einfachen bis hin zu komplexen Frameworks und performance-optimiertes Design gehören nach der Weiterbildung zu Ihren Grundlagen.

Künstliche Intelligenz (KI) und Internet of Everything (IoE) im Business integrieren

Sie erhalten einen Überblick über den Status quo und die Zukunft der High-Potential-Themen wie Künstliche Intelligenz (KI) und Internet of Everything (IoE), damit Sie sie gezielt in Ihrem beruflichen Alltag einsetzen können. Einsatzgebiete und wie Sie die Künstliche Intelligenz in Ihr Unternehmen integrieren können, werden vermittelt. Das Internet of Everything dient als Grundlage der Digitalisierung im Unternehmen. Doch wie kann man das richtig anwenden und welche Auswirkungen hat das?