karriere tutor Dozentin Elena Szehi

Mein Leitsatz: „Erfolg haben heißt, einmal mehr aufstehen, als man hingefallen ist.“

Mein beruflicher Weg: Ich wollte noch nicht aufhören zu arbeiten

Ich hatte beruflich viel erreicht. Nach mehreren abgeschlossenen Studiengängen, u.a. in der Elektromechanik, der Informatik und der Pädagogik arbeitete ich zuletzt als akademische Mitarbeiterin an der Fakultät für Informatik einer deutschen Hochschule. Doch als ich die Regelarbeitsgrenze erreicht hatte, endete meine Anstellung automatisch. Ich war sehr enttäuscht und auch traurig, weil ich meine Arbeit liebte und nicht nur wegen einer Zahl in meinem Pass damit aufhören wollte. Also suchte ich neue Wege und fand in karriere tutor® die perfekte Möglichkeit, meinen Beruf fortzuführen und meine Erfahrungen an andere Menschen weiterzugeben. Mein Beruf ist meine Leidenschaft und ich bin sehr glücklich, diesen als Online-Dozentin weiterhin ausüben zu können.

 

Spaß am Programmieren vermitteln: So unterstütze ich meine Teilnehmer

Als ich in den 1970er-Jahren Informatik studierte, war diese noch eine sehr neue und nahezu geheimnisvolle Welt. Ich hatte Spaß daran, das Programmieren zu erlernen und die technischen Möglichkeiten auszuloten. Dass dieser Spaß auch heute in unserer sehr digitalisierten Welt nicht verloren geht, ist mir für meine Teilnehmer besonders wichtig. Informatik allgemein und Programmieren im Besonderen sind nach wie vor spannend und können unglaublich viel Freude bereiten. Noch dazu sind Programmierkenntnisse heute enorm wichtig, um beruflich erfolgreich zu bleiben. Ich sehe meinen Auftrag darin, meinen Teilnehmern wichtiges Knowhow, und gleichzeitig Freude am Programmieren mitzugeben. Wenn mir dies gelingt, bin ich sehr glücklich.

 

Berufliche Stationen:

  • Studium der Elektromechanik, Informatik & Pädagogik
  • Akademische Mitarbeiterin für Informatik
  • langjährige Praxiserfahrung in diversen Programmiersprachen u. a. C, C++, Java, SQL

 

Lehrgänge:

 

Profile im Netz: