Julia John

Mein Leitsatz: „Das Geheimnis des Erfolges ist, den Standpunkt des anderen zu verstehen.“

Mein beruflicher Weg: Ich möchte Unternehmen die Unsicherheit nehmen

Als ich in Leipzig Rechtswissenschaften studierte und mich im Anschluss als Rechtsanwältin in den Bereichen Datenschutz, Medienrecht und gewerblicher Rechtsschutz spezialisierte, wurde mir schnell klar, wie groß die Unsicherheit auf diesem Gebiet ist. Gerade der Datenschutz mit seinem zunehmend wachsenden Regelkatalog verunsichert Unternehmen und wirft Fragen auf, auf die ich Antworten geben möchte. Deshalb bildete ich mich hier gezielt weiter und stehe heute als zertifizierte Datenschutzbeauftragte (TÜV), Certified Information Privacy Professional/Europe (CIPP/E) und Data Protection Risk Manager dafür ein, dass ich Gesetze nicht nur vermittle, sondern auch verständlich mache. Denn wenn wir Vorgaben aus verschiedenen Perspektiven betrachten, werden sie uns klarer und nachvollziehbarer. Ich freue mich sehr, dass ich durch die digitale Plattform von karriere tutor® nun auch Menschen außerhalb der Kanzlei unterstützen kann, ihre Unsicherheit in Rechtsfragen aktiv abzubauen.

 

Datenschutz greifbar machen: So unterstütze ich meine Teilnehmer

Datenschutz ist ein Thema, das viele Menschen die Stirn sogleich in Falten werfen lässt, weil es sich stark wandelt und immer wieder verändert. Mit diesen Veränderungen umgehen können, sich aufmerksam und sicher im Online-Marketing zu bewegen und genau zu wissen, was möglich ist und was nicht – das sind Dinge, die ich als Dozentin weitergeben möchte. Ich sehe mich als Wegbereiterin, die ihren Teilnehmern die erste Scheu vorm Thema Datenschutz nimmt und Möglichkeiten zeigt, sich innerhalb des gesetzlichen Rahmens sicher bewegen zu können. Wenn meine Teilnehmer mir am Ende erzählen, dass sie nun viel gelassener und entspannter mit dem Thema umgehen können, freut mich das jedes Mal sehr.

 

Berufliche Stationen:

  • Studium der Rechtswissenschaft
  • Rechtsanwältin für Datenschutz, Medienrecht & gewerblicher Rechtsschutz
  • zertifizierte Datenschutzbeauftragte (TÜV), Certified Information Privacy Professional/Europe (CIPP/E) und Data Protection Risk Manager

 

Lehrgänge:

 

Profile im Netz: