Lehrgangs­übersicht

  • Start

    Regelmäßige, zeitnahe Starttermine. In der Regel beginnen die Kurse montags.

  • Lehrform

    Voll-/Teilzeit (Videopräsenz)

  • Dauer

    16 Wochen (Vollzeit)

  • Kosten

    Förderung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaften, Transfergesellschaften, sowie mittels Bildungsgutschein u.a. möglich.

  • Zertifikat

    Zertifikat von karriere tutor

Supply Chain Manager (m/w/d)

Inhalt dieser Weiterbildung sind die Grundlagen des Einkaufs sowie Kenntnisse im E-Commerce und Online Marketing. Der Teilnehmende ist nach Abschluss der Weiterbildung befähigt, in einem Unternehmen für den Einkauf und die Beschaffung von Material zur Weiterverarbeitung (Produktionsbetriebe) oder zum Weiterverkauf von Handelswaren (Handel) zu sorgen. Er ist dafür verantwortlich, dass die Waren bzw. das Material in der richtigen Menge, zur richtigen Zeit und in der geforderten Qualität verfügbar sind. Zusätzlich erlernt der Teilnehmende das erforderliche theoretische Fachwissen zur Nutzung von digitalen Vertriebskanälen (E-Commerce).


Bewerber-Coaching

In persönlichen Coaching-Sessions bereiten unsere Experten Sie umfassend auf Ihre Jobsuche vor.

Prüfungs­vorbereitung

Damit Sie bei Prüfungen künftig Ihre beste Leistung abrufen können, coachen wir Sie individuell.

Höchste Flexibilität

Bei Antritt einer neuen Arbeitsstelle ist die Fortführung der Lehrgänge berufsbegleitend möglich.

Anerkannte Zertifikate

International anerkannte Zertifikate bezeugen Ihr bei uns erworbenes Fachwissen.



Folgende Lerneinheiten sind enthalten

  • Warum spielt der Einkauf eine wichtige Rolle im Unternehmen / Ziele Einkauf
  • Strategischer Einkauf, operativer Einkauf
  • Welche Informationen braucht der Einkäufer und woher bekommt er sie
  • Effektive Prozesse im operativen Einkauf
  • Entwicklung und Trends im Einkaufs- und Beschaffungsmanagement
  • Preisgestaltung / Bonus
  • Preisgleitklauseln Hausse / Baisse gekonnt formulieren
  • ABC-Analyse und weitere Methoden
  • Umgang mit Reklamationen / Reklamationsstatistik
  • Lieferantenbewertungsmethoden / Lieferantenauswahl
  • Stellschrauben zur Reduzierung der variablen Kosten
  • Vertragsarten gezielt einsetzen
  • Lagerkosten / Lagerarten
  • Optimale Vorbereitung auf Lieferantengespräche
  • Körpersprache, Ursachen und Wirkungen
  • Vierdimensionale Gesprächsführung
  • Lieferantenkalkulation (Open Book)
  • Jahresgespräche mit Lieferanten
  • Verhandlungen, Vertragsmanagement
  • Personalentwicklung, Wissensmanagement
  • Geschichte und Einordnung
  • Märkte, Marktteilnehmer, Berufsbilder
  • Geschäftsmodelle im Internet Handel
  • Shopsysteme und Organisation
  • Onlineshop - Anbieter, Funktionalitäten, Gestaltung, Zertifizierung
  • Wertschöpfungsstufen im Online Handel
  • Handelspositionierung, Marketing und Vertrieb
  • Strategische Überlegungen im E-Commerce
  • Wettbewerbseffekte, Handelspositionierung
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Differenzierung Marketing und Vertrieb
  • Grundlagen des Online Marketings
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Werbung in Suchmaschinen (SEA)
  • Affiliate Marketing
  • E-Mail-Marketing
  • Multichannel-Marketing
  • Conversion-Optimierung, Kundenzufriedenheit und Kundenbindung
  • Beschwerde- und Retourenmanagement

JETZT BERATEN LASSEN

Wir rufen Sie innerhalb der nächsten 15 Minuten zurück!

Mo-Fr 8-19 Uhr | Sa 10-15 Uhr | So 11-13 Uhr