Lehrgangs­übersicht

  • Start

    Regelmäßige, zeitnahe Starttermine. In der Regel beginnen die Kurse montags.

  • Lehrform

    Voll-/Teilzeit (Videopräsenz)

  • Dauer

    22 Wochen (Vollzeit)

  • Kosten

    Förderung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaften, Transfergesellschaften, sowie mittels Bildungsgutschein u.a. möglich.

  • Zertifikat

    Zertifikat von karriere tutor

Programmieren mit Python und die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle

In dieser Weiterbildung lernen Teilnehmende die Grundlagen von Python, die als einfach zu erlernende, übersichtliche Programmiersprache gilt. Sie fördert einen gut lesbaren, knappen Programmierstil. Inhalte sind die praxisbezogene Nutzung von Python, die Standard-Library und weitere Libraries sowie die Verwendung von Python für die Anwendungsfelder künstliche Intelligenz, Machine Learning, Game Development und Cloud Configuration. Weiterhin werden alternative Managementansätze vermittelt, die für die Umsetzung der digitalen Transformation von Unternehmen und die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle unverzichtbar sind. Unter Verwendung des DVC Frameworks ist es möglich, kreativ neue Ideen zu generieren und innovative digitale Geschäftsmodelle zu entwickeln und zu konzipieren.


Bewerber-Coaching

In persönlichen Coaching-Sessions bereiten unsere Experten Sie umfassend auf Ihre Jobsuche vor.

Prüfungs­vorbereitung

Damit Sie bei Prüfungen künftig Ihre beste Leistung abrufen können, coachen wir Sie individuell.

Höchste Flexibilität

Bei Antritt einer neuen Arbeitsstelle ist die Fortführung der Lehrgänge berufsbegleitend möglich.

Anerkannte Zertifikate

International anerkannte Zertifikate bezeugen Ihr bei uns erworbenes Fachwissen.



Folgende Lerneinheiten sind enthalten

  • Die Programmierung einrichten
  • Python auf verschiedenen Betriebssystemen
  • Fehlersuche
  • Variablen und einfache Datentypen
  • Listen, Vermeidung von Indexfehlern
  • Schleife ("for"-Schleife), Codeformatierung
  • "if"-Anweisungen - für Listen, Gestaltung
  • Dictionaries, Verschachtelung
  • Benutzereingaben und "while"-Schleifen
  • Funktionen
  • Klassen
  • Dateien und Ausnahmen
  • Code testen (Funktionen, Klassen)
  • Digitale Innovation
  • Das Digital Transformation Management Frameword
  • Das Digital Transformation Strategy Framework
  • Nutzung von Technologien und finanzielle Aspekte
  • Strategieentwicklung
  • Bottom-up und Top-down Strategieentwicklung
  • Agile Transformation
  • Lean Digital Transformation
  • Rollen und Aufgaben Chief Digital Officher (CDO)
  • Typische Reifegradmodelle als Hilfsmittel
  • Management von Transformationsprojekten
  • Digitale Produkte, Dienste und Geschäftsmodelle
  • Digitale Kundenschnittstellen, Customer Journey Map
  • Digitale Geschäftsprozesse, Ansätze von Prozessverbesserungen
  • Prozessmodellierung, Process Mining
  • Biomodale IT, Cloud Computing
  • Das autonome und das integrierte Organisationsmodell
  • Management des kulturellen Wandels
  • Digitalisierungs- und Transformationskompetenzen
  • Kernfunktionen des DVC Frameworks
  • Digitale Geschäftsmodelle Einführung
  • Digitale Transformation und das DVC Framework
  • Digitale Umwelt und das DVC Framework
  • Das DVC-Framework und
  • Transaktionskostentheorie
  • Graphentheorie
  • Informationstheorie
  • Entscheidungstheorie
  • Spieltheorie
  • Künstliche Intelligenz (KI)
  • Internet of Things als Grundlage der Digitalisierung in Unternehmen
  • Business Development im IoT
  • Definition eines Geschäftsmodells
  • Die neun Bausteine
  • Business Model Canvas
  • Value Proposition Design, Value Map
  • Kreatives Mindset
  • Business Fiction
  • Präsentationstechniken

JETZT BERATEN LASSEN

Wir rufen Sie innerhalb der nächsten 15 Minuten zurück!

Mo-Fr 8-19 Uhr | Sa 10-15 Uhr | So 11-13 Uhr