Lehrgangs­übersicht

  • Start

    Regelmäßige, zeitnahe Starttermine. In der Regel beginnen die Kurse montags.

  • Lehrform

    Voll-/Teilzeit (Videopräsenz)

  • Dauer

    26 Wochen (Vollzeit)

  • Kosten

    Förderung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaften, Transfergesellschaften, sowie mittels Bildungsgutschein u.a. möglich.

  • Zertifikat

    IHK-Prüfungen, Zertifikate von karriere tutor und von der IHK

Personalfachkaufmann IHK (m/w/d) mit Ausbildereignung nach AEVO

Diese Weiterbildung qualifiziert Teilnehmende dazu, als Personalfachkaufmann IHK (m/w/d) in der Personalabteilung eines Unternehmens die Aufgaben eines wichtigen, qualifizierten Ansprechpartners für Fragen der Personalpolitik, der Aus- und Weiterbildung oder des Personalmarketings zu übernehmen. Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem die Personalplanung, Personalbeschaffung und die Personalverwaltung, das Personalcontrolling sowie gegebenenfalls die Lohn- und Gehaltsabrechnung und die Ausbildung der Auszubildenen. Ein Personalfachkaufmann IHK (m/w/d) befasst sich beispielsweise mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen, entwickelt Stellenbeschreibungen für neue Positionen und führt Einstellungs- und Mitarbeitergespräche. Das notwendige Fachwissen wird praxisorientiert in dieser Weiterbildung vermittelt. Nach Abschluss der Weiterbildung findet er in nahezu jedem Wirtschaftsunternehmen, in der öffentlichen Verwaltung als auch bei Verbänden und Organisationen und auch in einer Personalberatung Beschäftigung. Die IHK Weiterbildungsprüfungen erfolgen nach einer bundesweit einheitlichen Regelung.


Bewerber-Coaching

In persönlichen Coaching-Sessions bereiten unsere Experten Sie umfassend auf Ihre Jobsuche vor.

Prüfungs­vorbereitung

Damit Sie bei Prüfungen künftig Ihre beste Leistung abrufen können, coachen wir Sie individuell.

Höchste Flexibilität

Bei Antritt einer neuen Arbeitsstelle ist die Fortführung der Lehrgänge berufsbegleitend möglich.

Anerkannte Zertifikate

International anerkannte Zertifikate bezeugen Ihr bei uns erworbenes Fachwissen.



Folgende Lerneinheiten sind enthalten

  • Der Personalbereich - Aufbau und Ablauforganisation
  • Personalwirtschaftliches Dienstleistungsangebot
  • Ganzheitlicher Prozessgestaltungsansatz im Personalbereich
  • Projektplanung und -duchführung
  • Informationstechnologie (Einführung von Personalsoftware)
  • Gesprächs-, Präsentations- und Moderationstechniken
  • Arbeitstechniken und Zeitmanagement
  • Konjunktur- und Beschäftigungspolitik bei der Personalplanung/im Personalmarketing
  • Ableitung von personalwirtschaftlichen Zielen aus der strategischen Unternehmensplanung
  • Analyse von Beschäftigungsstrukturen und Personalbedarf für Produktions- und DL-Prozesse
  • Personalbedarfs- und Entwicklungsplanung
  • Personalcontrolling
  • Mitarbeiterbeurteilung, Potenzialanalyse, Mitarbeiterförderung
  • Kompetenzentwicklung von Mitarbeitern, Qualifikationsanalysen, Qualifizierungsprogramme
  • Zielgruppenspezifische Förderprogramme
  • Qualitätsmanagement in der Personal- und Organisationsentwicklung
  • Führungsmodelle und Führungsinstrumente
  • Betriebliche Arbeitsformen, moderne Arbeits- und Lernorganisation
  • Individuelles und kollektives Arbeitsrecht
  • Rechtswege und Einschätzung des Prozessrisikos
  • Einkommens- und Vergütungssysteme
  • Sozialversicherungsrecht - Einführung
  • Gestaltung von Sozialleistungen des Unternehmens
  • Personalbeschaffung
  • Administrative Aufgaben einschl Entgeltabrechnung
  • Vorbereitung auf die IHK-Prüfung
  • Ausbildungsvoraussetzungen, Planung der Ausbildung
  • Vorbereitung der Ausbildung, Einstellung von Auszubildenden
  • Durchführung der Ausbildung, Ausbildungsmethoden und -medien
  • Abschluss der Ausbildung, Entwicklungswege und Weiterbildungsmöglichkeiten

CallBack-Service

Wir rufen Sie innerhalb der nächsten 15 Minuten zurück!

Montag bis Freitag von 8-19 Uhr
Samstag von 10-15 Uhr
Sonntag von 11-13 Uhr