Lehrgangs­übersicht

  • Start

    Regelmäßige, zeitnahe Starttermine. In der Regel beginnen die Kurse montags.

  • Lehrform

    Voll-/Teilzeit (Videopräsenz)

  • Dauer

    31 Wochen (Vollzeit)

  • Kosten

    Förderung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaften, Transfergesellschaften, sowie mittels Bildungsgutschein u.a. möglich.

  • Zertifikat

    Zertifikat von karriere tutor

Enterprise Content Management Experte (m/w/d)

Thema dieser Weiterbildung ist, wie den Usern der Internetpräsenz eines Unternehmens informative, beratende oder unterhaltsame sowie inhaltlich hochwertige Inhalte zur Verfügung gestellt werden können. Der Teilnehmende lernt, Content zu planen, umzusetzen und dessen Erfolg zu messen sowie die Unternehmenskommunikation in Social Media, wie z.B. Facebook oder XING. Zusätzlich werden in dieser Weiterbildung Kenntnisse im Bereich E-Commerce, also zur Nutzung von digitalen Vertriebskanälen, vermittelt. Abgerundet wird diese Weiterbildung durch Know-how im Bereich der Digital Business Innovation, das für ein Verständnis der digitalen Transformation von Unternehmen und die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und Produkte unverzichtbar ist.


Bewerber-Coaching

In persönlichen Coaching-Sessions bereiten unsere Experten Sie umfassend auf Ihre Jobsuche vor.

Prüfungs­vorbereitung

Damit Sie bei Prüfungen künftig Ihre beste Leistung abrufen können, coachen wir Sie individuell.

Höchste Flexibilität

Bei Antritt einer neuen Arbeitsstelle ist die Fortführung der Lehrgänge berufsbegleitend möglich.

Anerkannte Zertifikate

International anerkannte Zertifikate bezeugen Ihr bei uns erworbenes Fachwissen.



Folgende Lerneinheiten sind enthalten

  • Definition und Charakteristika von Medien
  • Content Management und Content Marketing
  • Zielableitung von Unternehmenszielen
  • Definition von Zielen, Zielhierarchie
  • Zielgruppen
  • Einsatzgebiete von Medien anhand der User Journey
  • Corporate Media, Corporate Content, Corporate Publishing
  • Digitale Geschäftsmodelle im Überblick, Bezahlmodelle
  • Medien in der digitalen Werbung
  • Problemanalyse und Definition von Anforderungen
  • Produktentwicklung, Ideenentwicklung, Kreativitätstechniken
  • Bedarfsermittlung, Produktplanung
  • Kalkulation von Medienprodukten und Content-Produktion
  • Medientechnik (zB Content Management Systeme (CMS))
  • Grundlagen der Gestaltung (Layout, Typografie, Zeichen und Grafik)
  • Content-Formate und Content-Typologie
  • Webtexten und die Erfolgsfaktoren
  • CoreStory als strategischer Fixpunkt
  • Storytelling und Storydoing, Formate
  • Vertrauen und Authentizität
  • Agiles Projektmanagement (Scrum, Kanban ua), Tools
  • Schritte im Produktionsprozess, Produktionstechnik
  • Überwachung, Controlling und Qualitätsmanagement
  • Medien- und Content-Distribution
  • Rechtsgrundlagen
  • Medien- und Werbewirkung, Aufmerksamkeit
  • Medien- und Werbeethik, Mehrwert und Werbung
  • Grundlagen Social Media
  • Social Media Strategie Entwicklung
  • Contentplanung, -Erstellung und -management
  • Aufbau der Kanäle
  • Postings, Hashtags, Zeiten
  • Communitymanagement und Kommunikation 20
  • Werbung in Social Meda / Social Ads
  • Monitoring/Analyse
  • Tools
  • Best Pactice
  • Shopsysteme, Funktionen, Rahmenbedingungen und Organisation im Internet Handel
  • Beschaffung, Produktpräsentation, Kaufabwicklung, Logistik und Kundenservice
  • Handelspositionierung, Marketing und Vertrieb
  • Grundlagen des Online Marketings, Suchmaschinenmarketing (SEO), Werbung in Suchmaschinen (SEA)
  • Affiliate Marketing, E-Mail-Marketing, Multichannel-Marketing
  • Steigerung der Kundenzufriedenheit und Kundenbindung
  • Beschwerde- und Retourenmanagement im Online Handel
  • Rechtliche Rahmenbedingungen, Bestimmungen zum Datenschutz (BDSG, DSGVO)
  • Wettbewerb und rechtliche Rahmenbedingungen
  • Digitale Geschäftsmodelle, Digital Business Innovation
  • Das DVC Framework - Define, Design, Discover
  • Künstliche Intelligenz (KI) - Einsatz und Integration in Unternehmen
  • Value Proposition Design - Kundenprofil, Value Map, Übereinstimmung
  • Internet of everything (IoT) als Grundlage der Digitalisierung in Unternehmen
  • Business-Modell-Generation, Business Model Canvas
  • Kreatives Mindset - Techniken, Design Thinking
  • Präsentationstechniken - Vorbereiten, Aufbau Visualisierung

    JETZT BERATEN LASSEN

    Wir rufen Sie innerhalb der nächsten 15 Minuten zurück!

    Mo-Fr 8-19 Uhr | Sa 10-15 Uhr | So 11-13 Uhr