Lehrgangs­übersicht

  • Start

    Regelmäßige, zeitnahe Starttermine. In der Regel beginnen die Kurse montags.

  • Lehrform

    Voll-/Teilzeit (Videopräsenz)

  • Dauer

    29 Wochen (Vollzeit)

  • Kosten

    Förderung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaften, Transfergesellschaften, sowie mittels Bildungsgutschein u.a. möglich.

  • Zertifikat

    Zertifikate von karriere tutor und SAP®

Einkaufs- und Vertriebsmanagement und die Umsetzung mit SAP® MM und SAP® SD

In dieser Weiterbildung erlernt der Teilnehmende Fachwissen in den Bereichen Einkauf und Vertriebsmanagement sowie die praxisbezogene Umsetzung mit der SAP® ERP Software. Inhalte sind ein Überblick über die operativen und strategischen Tätigkeiten eines Unternehmens im Bereich Einkauf, deren Zielsetzung ist, die Versorgung mit Werkstoffen, Waren, Betriebsmitteln oder Dienstleistungen sicherzustellen. SAP® MM ist die SAP® Software zur transparenten Abbildung kompletter interner und externer Beschaffungsprozesse von Materialien und Dienstleistungen inklusive Bedarfsermittlung, Abwicklung und Zahlungsabwicklung. Weiterhin werden Kenntnisse zur praktischen Anwendung von Vertriebstechniken sowie zur Steuerung von Vertriebstätigkeiten in einem Unternehmen vermittelt, die dazu führen, dass der Teilnehmende eine Vertriebsabteilung planen, organisieren und steuern kann. Mittels der SAP® Software SAP® SD können alle zum Vertrieb von Fertigprodukten oder zu Dienstleistungen gehörenden Prozesse abgebildet und der Verkauf, der Versand, die Fakturierung sowie der Retourenprozess abgewickelt und überwacht werden.


Bewerber-Coaching

In persönlichen Coaching-Sessions bereiten unsere Experten Sie umfassend auf Ihre Jobsuche vor.

Prüfungs­vorbereitung

Damit Sie bei Prüfungen künftig Ihre beste Leistung abrufen können, coachen wir Sie individuell.

Höchste Flexibilität

Bei Antritt einer neuen Arbeitsstelle ist die Fortführung der Lehrgänge berufsbegleitend möglich.

Anerkannte Zertifikate

International anerkannte Zertifikate bezeugen Ihr bei uns erworbenes Fachwissen.



Folgende Lerneinheiten sind enthalten

Grundlagen Einkauf und Vertriebsmanagement und die praxisbezogene Umsetzung mit der SAP® ERP Software SAP® MM Materialwirtschaft und SAP® SD Vertrieb (inklusive SAP® Foundation)

  • Strategischer Einkauf, operativer Einkauf, Ziele
  • Recherchetätigkeiten, effektive Prozesse im operativen Einkauf
  • Entwicklungen und Trends im Einkaufs- und Beschaffungsmanagement
  • Preisgestaltung, Boni
  • Preisgleitklauseln Hausse / Baisse
  • ABC-Analyse, Analysen, Ablauf und rechnerische Darstellung
  • Umgang mit Reklamationen, Reklamationsstatistik
  • Lieferantenbewertungsmethoden, Lieferantenauswahl
  • Reduzierung von variablen Kosten
  • Verhandlungen
  • Vertragsarten, Vertragsmanagement
  • Lagerkosten, Lagerarten
  • 80/20-Regel
  • Optimale Vorbereitung auf Lieferantengespräche, Jahresgespräche
  • Körpersprache, Ursachen und Wirkungen
  • Vierdimensionale Gesprächsführung
  • Lieferantenkalkulation (Open Book)
  • Optimieren der Einkaufsstrategie
  • Einführung in die SAP® Software
  • System Handling
  • Prozesse der Fremdbeschaffung
  • Stammdaten und Beschaffungsprozess
  • Prozesse im Vertrieb
  • Unternehmensstrukturen im Vertrieb
  • Reklamationsabwicklung
  • Prozesse in Logistics Execution
  • Wareneingang- und Warenausgangsprozesse
  • Lagerverwaltung, Lieferabwicklung und Transport
  • Task and Resource Management
  • Einkauf/Beschaffung
  • Bezugsquellen
  • Einkaufsoptimierung
  • Lieferantenbeurteilung
  • Customizing
  • Praxisbeispiele
  • Vision, Vertriebsanalyse, Vertriebsstrategien
  • Vertriebsorganisation, Strukturen, Kommunikation, Motivation, Customer Eyes, Vertriebsplan
  • Vertriebsprozesse, Identifikation und Definition
  • Neukundengewinnung, Kundenakquise, Kundenwertanalyse
  • Kundenkontakt und Kundenbeziehungen
  • Verkaufsgespräche, kundenorientiertes Verhalten, Kundenservice
  • Organisation von Verhandlungen, Gesprächsführung, Preisverhandlungen
  • Change Management
  • Vertriebsleitung, Mitarbeiterunterstützung und Motivation
  • Kundenorientierte Vertriebsmitarbeiter, Selbstorganisation und -motivation
  • CRM-Systeme, Auswahl und Einführung
  • Digitale Transformation im Vertrieb
  • E-Business im Vertrieb, neue Technologien
  • Big Data im Vertriebscontrolling, Vertriebssteuerung und -kontrolle
  • Prozesse der Fremdbeschaffung
  • Vertriebsprozesse, Stammdaten, Kundenaufträge, Reklamationen, Auswertungen
  • Verkauf, Auftragsbearbeitung, Verkaufsbelege, Datenfluss, besondere Geschäftsvorfälle
  • Geschäftspartner, Rahmenverträge, Rabatt
  • Konditionstechnik und Konfiguration in der Preisfindung
  • Fakturierung, Steuerung, Faktura-Arten, Erstellung, Konten
  • Schnittstelle Vertrieb-Finanzwesen, Grundlagen Buchhaltung
  • Lieferprozesse, Lieferbelege, Steuerung, Auslieferung
  • Praxisbeispiele

JETZT BERATEN LASSEN

Wir rufen Sie innerhalb der nächsten 15 Minuten zurück!

Mo-Fr 8-19 Uhr | Sa 10-15 Uhr | So 11-13 Uhr