Lehrgangs­übersicht

  • Start

    Regelmäßige, zeitnahe Starttermine. In der Regel beginnen die Kurse montags.

  • Lehrform

    Voll-/Teilzeit (Videopräsenz)

  • Dauer

    16 Wochen (Vollzeit)

  • Kosten

    Förderung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaften, Transfergesellschaften, sowie mittels Bildungsgutschein u.a. möglich.

  • Zertifikat

    Zertifikate von karriere tutor und SAP®

Controlling im Zusammenspiel mit SAP® HCM

Zahlreiche Vorgänge, von der Einstellung eines neuen Mitarbeiters bis hin zur Entgeltanpassung oder der längerfristigen Personalkostenplanung: SAP® HCM (Human Capital Management) liefert eine fundierte Arbeitsgrundlage, die alle relevanten Daten bündelt und zu einer effektiven Verarbeitung verhilft. Die Weiterbildung Controlling im Zusammenspiel mit SAP® HCM (früher SAP® HR) vermittelt Teilnehmenden praxisorientierte Anwendungskenntnisse im Einsatz von SAP® ERP im Bereich Human Capital Management (Personalcontrolling). Neben einer Kombination aus theoretischen Grundlagen und praktischen Fallbeispielen erlernen Teilnehmende zudem wichtige Controlling Grundlagen kennen.


Bewerber-Coaching

In persönlichen Coaching-Sessions bereiten unsere Experten Sie umfassend auf Ihre Jobsuche vor.

Prüfungs­vorbereitung

Damit Sie bei Prüfungen künftig Ihre beste Leistung abrufen können, coachen wir Sie individuell.

Höchste Flexibilität

Bei Antritt einer neuen Arbeitsstelle ist die Fortführung der Lehrgänge berufsbegleitend möglich.

Anerkannte Zertifikate

International anerkannte Zertifikate bezeugen Ihr bei uns erworbenes Fachwissen.



Folgende Lerneinheiten sind enthalten

SAP® Grundlagen

  • Grundlagen
  • Einstellung eines Mitarbeiters
  • Aus- und Weiterbildung
  • Entgeltanpassung
  • Datenauswertung
  • Navigation
  • Strukturen um Human Capital Management
  • Personaladministration
  • Einführung in die Personalabrechnung
  • E-Recruiting
  • Personalentwicklung
  • Aus- und Weiterbildung
  • Unternehmensvergütungsmanagement
  • Personalkostenplanung
  • End-User Service Delivery
  • Analytische Funktionen
  • Überblick über die Personalabrechnung
  • Abrechnungsrelevante Daten
  • Organisation einer produktiven Abrechnung und des Abrechnungsverlaufs
  • Rückrechnungserkennung
  • Reports der Personalabrechnung
  • Überleitung ins Rechnungswesen
  • Überweisung an die Mitarbeiter
  • Prozessmodell für Abrechnung und Folgeaktivitäten
  • Konzepte des Organisationsmanagements
  • Pflege der Aufbauorganisation
  • Anwendungsoberfläche Organisation und Besetzung
  • Expertenmodus Infotyppflege, einfache Pflege
  • Allgemeine Strukturen und Matrixorganisation
  • Integration mit der Personaladministration
  • Manager´s Desktop (MDT) und Manger Self Service (MSS)
  • Auswertung und Reports
  • Überblick über alle HCM-Reporting-Werkzeuge
  • Manager´s Desktop (MDT) und Manger Self Service (MSS)
  • Infosysteme im SAP-Easy Access-Menü
  • Logische Datenbanken und Infosets
  • Ad-hoc-Query
  • SAP-Query
  • Abrechnungs- und Zeitwirtschaftsinfotypen
  • HCM im BW und SEM
  • Human Resources Information System (HIS)
  • Aufgaben und Ziele des Controllings
  • Controllinginstrumente
  • Strategisches Controlling
  • Operative Planung
  • Planungs- und Prognoseverfahren
  • Budgetierung
  • Istkostenrechnung
  • Teilkostenrechnung
  • Plankostenrechnung
  • Kostenmanagement (Benchmarking, Target Costing ua)
  • Kennzahlen (abgeleitet aus den Unternehmenszielen ua)
  • Reporting (Informationsbeschaffung, Nutzung zur Unternehmenssteuerung)
  • Anpassung der Strategie
  • Weiterentwicklung der Strategie
  • Bereichscontrolling

JETZT BERATEN LASSEN

Wir rufen Sie innerhalb der nächsten 15 Minuten zurück!

Mo-Fr 8-19 Uhr | Sa 10-15 Uhr | So 11-13 Uhr