Lehrgangs­übersicht

  • Start

    Regelmäßige, zeitnahe Starttermine. In der Regel beginnen die Kurse montags.

  • Lehrform

    Voll-/Teilzeit (Videopräsenz)

  • Dauer

    10 Wochen (Vollzeit)

  • Kosten

    Förderung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaften, Transfergesellschaften, sowie mittels Bildungsgutschein u.a. möglich.

  • Zertifikat

    Zertifikat von karriere tutor

Change Management

Moderne Unternehmen müssen sich immer schneller auf Veränderungen einstellen. Neue Strategien, Strukturen, Prozesse oder Verhaltensweisen in einem Unternehmen erfordern ein Veränderungsmanagement (Change Management). Eine wichtige Aufgabe ist, den Ist-Zustand fortwährend unter Kontrolle zu halten, um schnell und mit den geeigneten Maßnahmen auf Veränderungen reagieren zu können. Diese Weiterbildung vermittelt dem Teilnehmenden einen Überblick über alle Aufgaben, Maßnahmen und Tätigkeiten des Change Management, um umfassend, bereichsübergreifend und inhaltlich weitreichend auf Veränderungen reagieren zu können.


Bewerber-Coaching

In persönlichen Coaching-Sessions bereiten unsere Experten Sie umfassend auf Ihre Jobsuche vor.

Prüfungs­vorbereitung

Damit Sie bei Prüfungen künftig Ihre beste Leistung abrufen können, coachen wir Sie individuell.

Höchste Flexibilität

Bei Antritt einer neuen Arbeitsstelle ist die Fortführung der Lehrgänge berufsbegleitend möglich.

Anerkannte Zertifikate

International anerkannte Zertifikate bezeugen Ihr bei uns erworbenes Fachwissen.



Folgende Lerneinheiten sind enthalten

  • Begriff, Abgrenzung und Einordnung
  • Geschichte Veränderungsmanagement
  • Einordnung in den Unternehmenskontext
  • Ursachen von und Gründe für Wandlungsbedarfe
  • Organisationstheorien und Ansätze des Change Managements
  • Mitarbeiterverhalten im Change Management
  • Organisationen
  • Gruppendynamik
  • Phasen der Teamentwicklung
  • Rolle und Funktion von Kommunikation im Veränderungsprozess
  • Klärung der Begriffe in Information und Kommunikation
  • Kommunikationsmodelle
  • Kommunikationskanäle
  • Motivation
  • Konfliktgespräche
  • Arten und Ursachen von Widerständen
  • Die menschlichen Grundströmungen im Changemanagement
  • Führung in Veränderungsprozessen
  • Lösungsorientierter Umgang mit Widerständen und Konflikten
  • Widerstände in Veränderungsprozessen
  • Konflikte in Veränderungsprozessen
  • Wesentliche Aufgaben des Change Managers
  • Interventionsmethoden
  • Organisationen und Unternehmenskultur
  • Kultur-Differenzierung
  • Kulturwandel
  • Führung in Change-Projekten
  • Soziale Kompetenz
  • Kommunikation als Führungsaufgabe in Change-Prozessen
  • Erfolgsfaktoren für das Change-Projekt
  • Neue Denkansätze – Disruption
  • Digital Business Leadership
  • Digitaler Wandel als Aufgabe des Innovationsmanagements

CallBack-Service

Wir rufen Sie innerhalb der nächsten 15 Minuten zurück!

Montag bis Freitag von 8-19 Uhr
Samstag von 10-15 Uhr
Sonntag von 11-13 Uhr