Lehrgangs­übersicht

  • Start

    Regelmäßige, zeitnahe Starttermine. In der Regel beginnen die Kurse montags & donnerstags.

    Nächster Starttermin: Do. 28.01.2021 Anmeldung noch möglich!

    Folgetermin Mo. 01.02.2021 Do. 04.02.2021 Mo. 08.02.2021

  • Lehrform

    Voll-/Teilzeit (Videopräsenz)

  • Dauer

    24 Wochen (Vollzeit)

  • Kosten

    Förderung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaften, Transfergesellschaften, sowie mittels Bildungsgutschein u.a. möglich.

  • Zertifikat

    Change Management Foundation Prüfung und Zertifizierung bei APMG, Lehrgangszertifikat von karriere tutor

Change Leader (m/w/d)

Strategische und strukturelle Veränderungen in einem Unternehmen erfordern auch in der Führungsriege entsprechendes Know-how. Für einen erfolgreichen Wandel ist eine top vorbereitete Führungskraft von hoher Wichtigkeit. Sie leitet den Prozess von Anfang bis Ende und kann sowohl auf die Bedürfnisse der Unternehmensleitung als auch die der Mitarbeitenden eingehen. Ein "Change Leader (m/w/d)" konzentriert sich nicht nur auf die Prozesse, sondern auch auf die Menschen und begleitet sie im Change-Prozess. Teilnehmende lernen in dieser Weiterbildung die Fachkenntnisse, die sie für ihre Position als "Change Leader (m/w/d)" benötigen. Sie lernen "Balanced Leadership", das alternative Ansätze zu konservativen Führungsmethoden aufzeigt, die darauf abzielen Menschen in Prozesse zu integrieren und zu motivieren und hierbei selber gesund und arbeitsfähig zu bleiben. Weiterhin lernen sie alle Aufgaben, Maßnahmen und Tätigkeiten im Bereich des Change Managements und erhalten ein Verständnis dafür, wie Menschen auf Veränderungen reagieren und wie sie diese motivieren können, Änderungen positiv zu begleiten. Abgerundet wird die Weiterbildung durch einen Überblick über den aktuellen Status und die Herausforderungen der Digitalisierung sowie die Grundlagen der Kommunikation, Gesprächsführung und Präsentation.


Bewerber-Coaching

In persönlichen Coaching-Sessions bereiten unsere Experten Sie umfassend auf Ihre Jobsuche vor.

Prüfungs­vorbereitung

Damit Sie bei Prüfungen künftig Ihre beste Leistung abrufen können, coachen wir Sie individuell.

Höchste Flexibilität

Bei Antritt einer neuen Arbeitsstelle ist die Fortführung der Lehrgänge berufsbegleitend möglich.

Anerkannte Zertifikate

International anerkannte Zertifikate bezeugen Ihr bei uns erworbenes Fachwissen.



Folgende Lerneinheiten sind enthalten

  • Personalmanagement und der digitale Wandel
  • Mitarbeitergewinnung, -führung und -bindung
  • Diversity Management
  • Entwicklung von Kompetenzen und Qualifizierung
  • Wissensmanagement
  • Interne Unternehmenskommunikation
  • Entwicklung einer gesunden Führungskultur
  • Gesunde Selbstführung
  • Gesunde Arbeitsplatz- und Aufgabengestaltung
  • Empowerment im Unternehmen
  • Mitarbeiterinteresse und Mitarbeitermotivation
  • Rahmenbedingungen unserer Arbeitswelt
  • Führen im digitalen Wandel
  • Chancen und Risiken Arbeit 40
  • Neue Führungs- und Managementmodelle
  • Neue Arbeitsformate
  • Systemisches Denken in der Organisation
  • Modelle individuellen und organisationalen Wandels
  • Kommunikative Begleitung von Veränderungsprozessen
  • Stakeholder-Engagement
  • Kommunikation und Strategien
  • Management von Veränderungsprozessen
  • Auswirkung des Wandels, Bereitschaft zum Wandel
  • Teamentwicklung
  • Vorbereitung auf den Wandel, Ziele
  • Widerstand im Change Management
  • Hemmnisse des Wandels, Ursachen für das Scheitern
  • Erfolgsfaktorenmodell
  • Erfolgsfaktoren des Change Managements
  • Die Digitalisierung in Privatleben und Beruf
  • Herausforderungen der Digitalen Transformation
  • Agilität
  • Big Data, Internet of Things, Cloud Computing
  • Künstliche Intelligenz
  • Grenzen von KI und der Faktor Mensch
  • Customer Centricity
  • Virtual Reality, Augmented Reality
  • Bitcoins, Blockchain
  • Digitales Arbeiten und lebenslanges Lernen
  • Digitale Wirtschaft, Industrie und Handel, Politik
  • Gesellschaftlicher Wandel
  • Interaktivität und Partizipation
  • Grundlagen der Kommunikation, Modelle
  • Digitale Kommunikation
  • Feedback als Kommunikationsinstrument
  • Gesprächsführung, Konfliktgespräche
  • Vorbereitung und Gestaltung von Präsentationen
  • Nonverbale Kommunikation und ihre Bedeutung
  • Stimme und Stress, Umgang mit Lampenfieber
  • Selbstmanagement

    JETZT BERATEN LASSEN

    Wir rufen Sie innerhalb der nächsten 15 Minuten zurück!

    Mo-Fr 8-19 Uhr | Sa 10-15 Uhr | So 11-13 Uhr