Lehrgangs­übersicht

  • Start

    Regelmäßige, zeitnahe Starttermine. In der Regel beginnen die Kurse montags & donnerstags.

    Nächster Starttermin: Do. 21.01.2021 Anmeldung noch möglich!

    Folgetermin Mo. 25.01.2021 Do. 28.01.2021 Mo. 01.02.2021

  • Lehrform

    Voll-/Teilzeit (Videopräsenz)

  • Dauer

    32 Wochen (Vollzeit)

  • Kosten

    Förderung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaften, Transfergesellschaften, sowie mittels Bildungsgutschein u.a. möglich.

  • Zertifikat

    Zertifikat von karriere tutor

Business Leadership mit Schwerpunkt Qualitätsmanagement

Oftmals verfügen Führungskräfte nur über Qualifikationen aus Fachbereichen, wie z.B. Vertrieb, Marketing, Produktion. Diese Weiterbildung schließt die Lücke und vermittelt zusätzliche Kenntnisse in Betriebswirtschaft und Controlling. Dies hilft Teilnehmenden, sich auf dem Parkett der Rentabilität, Vermögenslage und der Finanzflüsse sicherer bewegen und fundierte Entscheidungen treffen zu können. Aber auch vertiefte Kenntnisse im Qualitätsmanagement und im Hinblick auf die digitale Transformation sind essenziell und deshalb Inhalt dieser Weiterbildung. Die Lean-Six-Sigma-Methode zielt auf Qualitätsmanagement und die stetige Verbesserung von Prozessen und Strukturen ab. Mit der Zertifizierung zum Six Sigma Green Belt sind Teilnehmende zusätzlich qualifiziert, die Rolle eines Projektleiters (m/w/d) von Six Sigma-Projekten wahrzunehmen.


Bewerber-Coaching

In persönlichen Coaching-Sessions bereiten unsere Experten Sie umfassend auf Ihre Jobsuche vor.

Prüfungs­vorbereitung

Damit Sie bei Prüfungen künftig Ihre beste Leistung abrufen können, coachen wir Sie individuell.

Höchste Flexibilität

Bei Antritt einer neuen Arbeitsstelle ist die Fortführung der Lehrgänge berufsbegleitend möglich.

Anerkannte Zertifikate

International anerkannte Zertifikate bezeugen Ihr bei uns erworbenes Fachwissen.



Folgende Lerneinheiten sind enthalten

  • Bilanzierung
  • Ziele eines Jahresabschlusses
  • Aufbau einer Bilanz
  • Aktiva, Passiva, Inventur
  • Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)
  • Jahresabschluss
  • Geschäftsvorfälle, Analyse
  • Unternehmensziele und Kennzahlen
  • Aufgaben und Ziele der Kostenrechnung
  • Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung
  • Kostenarten, Kostenstellen, Kostenträger
  • Einzelkosten, Gesamtkosten
  • Fixkosten, variable Kosten
  • Vollkosten, Teilkosten
  • Preiskalkulation
  • Kostenstellenrechnung
  • Profit Center-Rechnung
  • Deckungsbeitrag und Gewinn
  • Rechtsformen
  • Kaufvertrag
  • Unternehmenszusammenschlüsse, Kooperationen
  • Insolvenzrecht
  • Begriffe und Zielsetzungen des Controllings
  • Aufgaben und Rollen
  • Controllinginstrumente
  • Einordnung in das Planungssystem
  • Strategische Analyse
  • Strategiefindung
  • Strategiebewertung
  • Strategische Kontrolle
  • Frühaufklärung
  • Begriffe und Zielsetzungen
  • Abstimmung von Budgets
  • Planungsprozess
  • Qualitative, quantitative und heuristische Verfahren
  • Absatz- und Erlösplan
  • Produktionsplan
  • Material- und Beschaffungsplan
  • Investitionsplan
  • Personalplan
  • Erfolgsplanung
  • Finanzplanung
  • Bilanzplanung
  • Istkostenrechnung
  • Teilkostenrechnung
  • Plankostenrechnung
  • Benchmarking
  • Target Costing
  • Prozesskostenrechnung
  • Gemeinkostenwertanalyse
  • Grundlagen
  • Ableitung von Kennzahlen aus den Unternehmenszielen
  • Erfolgsgrößen
  • Kennzahlensysteme
  • Informationsversorgungsprozess
  • Gestaltungsbereiche des Berichtswesens
  • Nutzung des Berichtswesens zur Unternehmenssteuerung
  • Grundlagen des Bereichscontrollings
  • Begriff und Zielsetzung Bereichscontrolling
  • Aufgaben Bereichscontrolling
  • Objekte Bereichscontrolling
  • Digitalisierung im Privatleben und in Unternehmen
  • Auswirkungen und Schlüsselfaktoren der Digitalisierung
  • Digitale Transformation - Einflussfaktoren, Abhängigkeiten und Herausforderungen
  • Agilität
  • Technologien (Big Data, Internet of Things, Cloud Computing ua)
  • Künstliche Intelligenz und Robotik
  • Kundenzentrierung, Virtual Reality, Augmented Reality
  • Digitale Arbeit und digitale Wirtschaft
  • Crowd - Sharing is Caring, Blockchain
  • Industrie und Handel, Rolle der Politik
  • Gesellschaft 50, Arbeit und Einkommen 50
  • Always On, grenzenlose Verfügbarkeit
  • Internationalisierung, weltweite Verfügbarkeit, kulturelle Unterschiede
  • Digitale Identität
  • Einordnung in die Methodenlandschaft
  • Grundlegendes zu Six Sigma
  • Rollen und Aufgaben (Six Sigma / Green Belt / Die Belts)
  • KVP - Kontinuierlicher Verbesserungsprozess

Das DMAIC-Vorgehen

  • Projektidentifikation und Projektvertrag
  • Projektfokus - Problembeschreibung
  • Projektfokus - Ermittlung Erfolgsfaktoren
  • Kosten schlechter Qualität
  • Define Phasenabschluss
  • Beschreibung Erfolgsfaktoren (Kennzahlen)
  • Statistik, deskriptive und induktive Statistik
  • Basis der Datenerhebung
  • Messsystemanalyse für variable Daten
  • Datenerfassung für die POV
  • Prozessbeurteilung
  • Prozessfähigkeitsanalyse
  • Bewertung des potentiellen Risikos
  • Failure Mode und Effects Analysis (FMEA)
  • Measure Phasenabschluss
  • Datenerfassungsplan
  • Messsystemanalyse
  • Grafische Analyse
  • Bewertung der Hebelwirkung mittels Regressionsanalyse
  • Vergleich von Datengruppen und Hypothesentests
  • Festlegen der realen Verbesserungsziele
  • Analyse Phasenabschluss
  • Ermittlung der besten Einstellung mittels DOE
  • Ableitung sicherer Schranken Toleranzrechnung
  • Umsetzen der Lösung und Lösungsbewertung
  • Improve Phasenabschluss
  • Standardisierung der Lösung
  • Visuelles Management
  • Lean Methode
  • Control Phasenabschluss

Zertifizierung zum Six Sigma Green Belt Die Maßnahme und die Six Sigma Zertifizierung beinhalten die offiziellen Lerninhalte nach Vorgaben der American Society for Quality (ASQ) und orientiert sich an der ISO 13053

    JETZT BERATEN LASSEN

    Wir rufen Sie innerhalb der nächsten 15 Minuten zurück!

    Mo-Fr 8-19 Uhr | Sa 10-15 Uhr | So 11-13 Uhr