Lehrgangs­übersicht

  • Start

    Regelmäßige, zeitnahe Starttermine. In der Regel beginnen die Kurse montags.

  • Lehrform

    Voll-/Teilzeit (Videopräsenz)

  • Dauer

    4 Wochen (Vollzeit)

  • Kosten

    Förderung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaften, Transfergesellschaften, sowie mittels Bildungsgutschein u.a. möglich.

  • Zertifikat

    Zertifikat von karriere tutor

Arbeitssicherheit Kompakt

Diese Weiterbildung vermittelt die grundlegenden Inhalte zur Arbeitssicherheit bzw. Unfallvermeidung, die jeder Arbeitgeber beachten muss und die in einer immer schnelleren und anspruchsvolleren Arbeitswelt elementar sind. Hierunter werden die Maßnahmen, Mittel und Methoden zum Schutz der Beschäftigen vor arbeitsbedingten Sicherheits- und Gesundheitsgefährdungen verstanden. Das angestrebte Ziel ist die Verhütung von Arbeitsunfällen und der Schutz der Gesundheit der Beschäftigten, und somit der Erhalt sicherer und menschengerechter Arbeitsbedingungen.


Bewerber-Coaching

In persönlichen Coaching-Sessions bereiten unsere Experten Sie umfassend auf Ihre Jobsuche vor.

Prüfungs­vorbereitung

Damit Sie bei Prüfungen künftig Ihre beste Leistung abrufen können, coachen wir Sie individuell.

Höchste Flexibilität

Bei Antritt einer neuen Arbeitsstelle ist die Fortführung der Lehrgänge berufsbegleitend möglich.

Anerkannte Zertifikate

International anerkannte Zertifikate bezeugen Ihr bei uns erworbenes Fachwissen.



Folgende Lerneinheiten sind enthalten

  • Arbeitssicherheit im Betrieb
  • Arbeitssicherheit und Unternehmenserfolg
  • Menschliches Verhalten und Wahrnehmung
  • Rechtlicher Rahmen
  • Gefährdungsbeurteilung Arbeitssicherheit
  • Betriebsanweisungen
  • Unterweisung Arbeitssicherheit
  • Unfallursachen
  • Fehler und Irrtümer
  • Analyse von Ereignissen
  • Belastungs- und Beanspruchungskonzept
  • Psychische Belastung und Beanspruchung
  • Physische Belastung und Beanspruchung
  • Physikalische und chemische Einwirkungen
  • Arbeitsbedingte Erkrankungen
  • Ziele der Arbeitsmedizin
  • Rolle des Betriebsarztes (m/w/d)
  • Betriebsärztliche Beratung
  • Primärprävention
  • Sekundärprävention
  • Tertiärprävention
  • Rolle und Aufgaben der Führungskraft, Führungsstile
  • Missachtung von Vorschriften
  • Einbindung der Mitarbeiter (m/w/d)
  • Kulturwandel
  • Engagement / Strategien
  • Konstruktives Feedback
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement
  • Arbeitsschutzmanagementsystem (AMS)
  • Inhalte der ISO 450012018
  • Internes Auditsystem
  • Strategieentwicklung und -verfolgung
  • Ausgewählte Werkzeuge und Kenngrößen

JETZT BERATEN LASSEN

Wir rufen Sie innerhalb der nächsten 15 Minuten zurück!

Mo-Fr 8-19 Uhr | Sa 10-15 Uhr | So 11-13 Uhr