Lehrgangs­übersicht

  • Start

    Regelmäßige, zeitnahe Starttermine. In der Regel beginnen die Kurse montags.

  • Lehrform

    Voll-/Teilzeit (Videopräsenz)

  • Dauer

    25 Wochen (Vollzeit)

  • Kosten

    Förderung durch die Agentur für Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung, Bundeswehr (BFD), Berufsgenossenschaften, Transfergesellschaften, sowie mittels Bildungsgutschein u.a. möglich.

  • Zertifikat

    Zertifikate von karriere tutor und scrum.org

Agiler Digitaler Projektmanager (m/w/d)

Zu den Aufgaben eines Digitalen Projektmanagers (m/w/d) gehört es, die Chancen und Risiken der Digitalisierung für das Unternehmen zu erkennen und zu bewerten, um daraus die richtigen Schritte einzuleiten. Hierfür werden gute Kenntnisse in modernen Projektmanagement-Methoden benötigt. In dieser Weiterbildung wird deshalb das Rahmenwerk Scrum® vermittelt. Dies ist ein Verfahren, das sich nach dem agilen Ansatz richtet und die Abschlüsse Professional Scrum® Product Owner (PSPO I) und Professional Scrum® Master II (PSM II) beinhaltet. Außerdem werden Kenntnisse aus den Bereichen Digitalisierung, Leadership, Geschäftsentwicklung, Zeit- und Selbstmanagement, Change-Management und Online-Marketing vermittelt.


Bewerber-Coaching

In persönlichen Coaching-Sessions bereiten unsere Experten Sie umfassend auf Ihre Jobsuche vor.

Prüfungs­vorbereitung

Damit Sie bei Prüfungen künftig Ihre beste Leistung abrufen können, coachen wir Sie individuell.

Höchste Flexibilität

Bei Antritt einer neuen Arbeitsstelle ist die Fortführung der Lehrgänge berufsbegleitend möglich.

Anerkannte Zertifikate

International anerkannte Zertifikate bezeugen Ihr bei uns erworbenes Fachwissen.



Folgende Lerneinheiten sind enthalten

  • Scrum®
  • Prinzipien und Werte
  • Begriffe des Scrum® Frameworks
  • Regeln und Rollen, Der Scrum® Master
  • Das Team Modell
  • Interdisziplinäre, selbstorganisierte Teams
  • Scrum® Events
  • Scrum® Artefakte
  • Der Begriff "Done"
  • Rolle des Product Owners
  • Product Backlog Management
  • Anforderungsmanagement
  • Strategien zur Wertoptimierung / Wertmaximierung
  • Definition und Messung von Wertsteigerung
  • Grundlagen und Voraussetzungen für die Digitalisierung
  • Technologie
  • Wirtschaft und Arbeit
  • Gesellschaft und Politik
  • Kommunikation
  • Herausforderungen der digitalen Transformation
  • Elemente und der Weg zu einer Transformationsstrategie
  • Managementrollen in der digitalen Transformation
  • Reifegradmodelle als Hilfsmittel
  • Was ist das Besondere an Projekten der Digitalen Transformation
  • Digitale Produkte, Dienste und Geschäftsmodelle
  • Digitale Kundenschnittstellen
  • Digitale Geschäftsprozesse
  • Vorbereitung der IT-Infrastruktur mit möglicher Erweiterbarkeit
  • Transformatonsfördernde Organisationsformen
  • Unternehmenskultur digital transformieren
  • Aufbau von digitaler Kompetenz
  • Erkenntnisse erfolgreicher digitaler Transformation
  • Grundlagen der Kundenzentrierung
  • Digitale Wertschöpfung, Digitale Geschäftsmodelle
  • Zukunftsorientierte Themenfelder
  • Künstliche Intelligenz
  • Internet of Things, Internet of Everything
  • Business Modelling (zB Canvas)
  • Was ist Leadership
  • Servant Leadership – Agile Leadership
  • Aufgaben, Hilfsmittel und Prinzipien einer modernen Führungskraft
  • Die Rolle des CDO - Chief Digital Officer

JETZT BERATEN LASSEN

Wir rufen Sie innerhalb der nächsten 15 Minuten zurück!

Mo-Fr 8-19 Uhr | Sa 10-15 Uhr | So 11-13 Uhr